Kriegstagebuch 28. Juni 1944


schwerer Panzer Josef Stalin 2

Ein schwerer Panzer Josef Stalin Panzer unterstützt einen Angriff russischer Infanterie.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 28. Juni 1944:

Ostfront

Mittelabschnitt: Die russische 3. Weißrussische Front und eine unterstützende Panzerarmee beginnt mit der Überschreitung des Fluss Beresina. Feldmarschall Busch, Befehlshaber der Heeresgruppe Mitte, wird durch Feldmarschall Model abgelöst. Letzterer befehligt diese nun zusätzlich neben seiner eigenen Heeresgruppe Nordukraine.

Westfront

Normandie: Die britische 2. Armee überschreitet den Fluss Odon, südwestlich von Caen.

Besetzte Gebiete

Frankreich: Philippe Henriot, Vichy-Minister für Information und Propaganda, wird durch die Résistance erschossen.

Heimatfronten

USA: Der Parteitag der Republikaner nominiert Dewey als Präsidentschaftskandidaten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.