Conflict of Nations


F2P-Strategie-Spiel Conflict of Nations.

Das Spiel

Conflict of Nations: WWIII ist ein militärisches online Echtzeit-Strategiespiel. Es ist in der heutigen Zeit angesiedelt und behandelt die moderne, hoch technisierte Gefechtsfeld-Strategie.

Der Spieler übernimmt die Rolle des Kommandanten der nationalen Streitkräfte eines Landes und muss sich gegen andere von Spielern kontrollierte Staaten durchsetzen. Beginnend mit Infanterie, Flugzeugen und Marineeinheiten gilt es immer weiter fortgeschrittene Waffensysteme zu entwickeln; vom Nuklear-U-Boot bis zur Interkontinentalrakete.

Im Kern des Spiels steht ein ausgefeiltes Kampfsystem, bei dem Truppen in Echtzeit auf der Karte verschoben werden. Sie brauchen oft mehrere Stunden, um ihre Missionsziele zu erreichen, wodurch gründliche strategische Planung und sorgfältige taktische Durchführung möglich werden.

Um ökonomische Effizienz und technologische Überlegenheit gegenüber der Konkurrenz zu sichern, muss jede
Nation sorgfältig verwaltet und entwickelt werden. Der Schlüssel zum Sieg ist die Erforschung neuer Einheiten bei gleichzeitigem Ausbau der erforderlichen Infrastruktur, denn im modernen Krieg ist die Logistik genauso kriegsentscheidend wie die Taktik an der Front.

Conflict of Nations: WWIII wird gemeinsam von Dorado Games und Bytro Labs in nativem HTML5 für alle aktuellen Browser entwickelt. Das Spiel nutzt Bytro Labs erfolgreiche Supremacy Game Engine, die die Grundlage für Online-Hits wie Supremacy 1914 und Call of War bildet. Das Spiel ist free-to-play, wobei Dorado Games seinen Spielern die Option anbietet, Zeitbeschleunigung und andere Komfort-Funktionen als Premium-Leistungen zu nutzen.

Features & Fakten

  • Echtzeit-Taktisches Kampfsystem, das Spielern das Kommando auf einem fiktiven Schlachtfeld des
    dritten Weltkrieges ermöglicht
  • Wochenlange Spielrunden, die komplexe Strategien und detaillierte Pläne ermöglichen
  • Über 100 wunderschön modellierte moderne Waffensysteme wie Atom-U-Boote, Kampfhubschrauber, Stealth Strike Fighters, Airborne Infanterie-Einheiten und viele mehr
  • Massenvernichtungswaffen mit nachhaltigen Konsequenzen für Bevölkerung und Wirtschaft
  • Umfangreicher Forschungsbaum mit über 250 möglichen Elementen
  • Ressourcen der nationalen Wirtschaft wird durch Bevölkerungsdichte und Moral beeinflusst
  • Schöne isometrische Weltkarte mit über 100 zu erobernden Ländern
  • Raffiniertes Allianz-System ermöglicht kooperative Spiele und Clan-Herausforderungen

 

Teste und spiele Conflict of Nations hier: button12

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Me 210 A-1 von 7./ZG 1 über Tunesien Me 210

      Deutscher Schnellbomber Messerschmitt Me 210. Geschichte, Entwicklung, Einsätze bei der Luftwaffe und in Ungarn, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Hier zum Vorgänger Zerstörer Bf 110. Messerschmitt Me 210. Typ: Schnellbomber, […]

    • Bulgarische Armee 1. Weltkrieg

      Die bulgarische Armee von 1915 bis 1918 im Ersten Weltkrieg. Uniformen, Stärke, Divisionen, Organisation und Verluste. Bulgarien errang die Unabhängigkeit von der osmanischen Herrschaft am 13. Juli 1878. Im Juli […]

    • Brussilow-Offensive

      Die russische Brussilow-Offensive im Sommer 1916: Geschichte, Vorbereitung und Ablauf der erfolgreichsten russische Offensive im 1. Weltkrieg, welche wahrscheinlich eine alliierte Niederlage abwendete. Vorgeschichte zur Brussilow-Offensive Nach dem großen Rückzug […]