Anglo-Amerikaner Kräfteverteilung 1942

Kräfteverteilung der Anglo-Amerikaner (Großbritannien mit Dominions und USA) nach Kriegsschauplätzen in Europa und Mittleren Osten im Sommer 1942.

Britische und Amerikanische Kräfteverteilung nach Kriegsschauplätzen im Sommer (Juni/Juli) 1942 nach Sollstärken.

6-Pfünder-Panzerabwehrkanone

Britische 6-Pfünder-Panzerabwehrkanone feuerbereit in Nordafrika.

Britische und Commonwealth-Streitkräfte: Divisionen
KriegsschauplatzKüsten- verteidigung, Fallschirmjägermot. InfanteriePanzer
Britische Truppen Ägypten - 2/3 1
in Zuführung zu 8. Armee (auf See) - 1 1
9. Armee (Palästina) - 1 2/3
10. Armee (Irak) - 2 1
Zypern - 1/3
Großbritannien 8 26 2 1/3
für Unternehmen Torch (in Großbritannien) - 1 1
Verstärkungen für 8. Armee - 3 1/3 (2 aus GB) 2 2/3 (aus GB)
INSGESAMT 8 42 2/3 11 1/3
US-Streitkräfte: Divisionen
KriegsschauplatzInfanterie, Fallschirmjäger(teil-)mot. InfanteriePanzer
Östliche USA - ca. 10 ca. 3
für Unternehmen Torch (in USA) - 4 3
Island 1 -
INSGESAMT 1 14 6
Britische und Commonwealth Infanterie
KriegsschauplatzInfanteristen (Gewehr-Träger)automat. GewehreMPIsMGsGranat- werferleichte Panzer- abwehrwaffen
8. Armee (West-Ägypten) 43.089 - ? 5.285 1.246
8. Armee (Festung Tobruk) 13.274 - ? 1.602 389
Britische Truppen Ägypten 8.130 - ? 1.052 223
in Zuführung zu 8. Armee (auf See) 10.569 - ? 1.342 296
9. Armee (Palästina) 12.190 - ? 1.920 363
10. Armee (Irak) 17.886 - ? 2.209 514
Zypern 2.439 - ? 289 73
Großbritannien 257.450 - ? 33.785 7.506
für Unternehmen Torch (in Großbritannien) 10.569 - ? 1.727 296
Verstärkungen für 8. Armee 33.058 - ? 4.610 883
INSGESAMT 408.696 - ? 53.821 11.789
US-Infanterie
KriegsschauplatzInfanteristen (Gewehr-Träger)automat. GewehreMPIsMGsGranat- werferleichte Panzer- abwehrwaffen
Östliche USA 85.140 ? ? 3.079 1.518 7.391
für Unternehmen Torch (in USA) 36.120 ? ? 1.306 690 3.678
Island 7.740 ? ? 280 138 557
INSGESAMT 129.000 ? ? 4.665 2.364 11.626
Britische und Commonwealth Fahrzeuge und Artillerie
KriegsschauplatzKampfpanzerSturmgeschütze, SelbstfahrlafettenSchützen- panzerLKWsFeld- geschützePAKFlak
8. Armee (West-Ägypten) 347 - 1.456 13.710 456 336 344
8. Armee (Festung Tobruk) 58 - 455 4.082 136 96 98
Britische Truppen Ägypten 174 - 259 2.899 96 80 86
in Zuführung zu 8. Armee (auf See) 174 - 344 3.618 120 96 102
9. Armee (Palästina) - 426 3.595 120 80 80
10. Armee (Irak) 174 - 600 5.776 192 144 150
Zypern - - 85 719 16 16 16
Großbritannien 580 52 7.109 60.512 2.400 2.238 1.794
für Unternehmen Torch (in Großbritannien) 201 26 151 3.626 120 250 102
Verstärkungen für 8. Armee 758 52 1.155 10.129 312 564 268
INSGESAMT 2.466 130 12.040 108.666 3.968 3.900 3.040
US Fahrzeuge und Artillerie
KriegsschauplatzKampfpanzerSturmgeschütze, SelbstfahrlafettenSchützen- panzerLKWsFeld- geschützePAKFlak
Östliche USA 681 402 1.553 20.100 480 1.171
für Unternehmen Torch (in USA) 590 312 549 9.934 192 490
Island - 24 - - 48 109
INSGESAMT 1.271 738 2.102 30.034 600 1.700

Kräfteverteilung der Luftstreitkräfte

Stärke der RAF
KriegsschauplatzJagdflugzeugeJabosleichte, mittlere Bomberschwere Bomber
Großbritannien ca. 1.188 ca. 540 ca. 820 ca. 396
Island und USA - - ca. 24
Naher und Mittlerer Osten ca. 144 ca. 288 ca. 386 ca. 36
Malta ca. 90 - ca. 18
Gibraltar und Westafrika ca. 18 - ca. 16
INSGESAMT 1.440 828 1.264 432

Die Angaben für die US-Luftstreitkräfte basieren auf den Zahlen der US Army Air Force vom Dezember 1941.

US Army Air Force
KriegsschauplatzJagdflugzeugeJabosleichte, mittlere Bomberschwere Bomber
Östliche USA ca. 651 - ca. 463 ca. 86

Kräfteverteilung der Seestreitkräfte

Stärke der Royal Navy
Kriegs- schauplatzSchlacht- schiffeschwere Kreuzerleichte KreuzerTrägerkleine Träger, Geleit- trägerZerstörerGeleiterS-BooteU-BooteHandels- schiffe
Groß- britannien 1 ca. 41 (incl. leichte) in schwere 1 ca. 3 ca. 67 ca. 242 ? ca. 18 ?
Island, USA, Konvoi PQ-17 2 6 (incl. leichte) in schwere 1 - 23 4 ? 2 34
Naher und Mittlerer Osten 1 ca. 8 (incl. leichte) in schwere - ca. 1 ca. 30 ca. 4 ca. 10 ca. 10 ?
Malta - - - - - - - ? ca. 10 ?
Gibraltar, Westafrika 2 ca. 4 (incl. leichte) in schwere 2 - ca. 10 - ? - ?
INSG.6 (+5 Ferner Osten + 2 Reparatur für 1 Jahr)ca. 10 (+ 2 Ferner Osten)ca. 41 (+5 Ferner Osten) 44 (+1 oder 2 Ferner Osten)ca. 130 (+20 Ferner Osten) ca. 250 ?ca. 40 (+15 Ferner Osten)ca. 9.787 weltweit (ca. 19,095 Mill t) incl. Dominions, Belgien, Griechenland, Holland, Norwegen
Stärke der US Navy im Atlantik
Kriegs- schauplatzSchlacht- schiffeschwere Kreuzerleichte KreuzerTrägerkleine Träger, Geleit- trägerZerstörerGeleiterS-BooteU-BooteHandels- schiffe
Östliche USA 7 3 9 1 7 76 46 - ca. 40ca. 3.000 (weltweit ca. 11,763 Mill t)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Luger P08 Luger Parabellum Modell 1908

      Modell 1908, verbreiteste deutsche Pistole im deutschen Heer vom 1. Weltkrieg bis 1942. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Parabellum Modell 1908 Typ: Selbstlade-Pistole. Geschichte Die 9-mm Parabellum Modell […]

    • 3d-Modell Hs129B Hs 129

      Deutsches Erdkampfunterstützungsflugzeug Henschel Hs 129. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Henschel Hs 129 Typ: Erdkampfunterstützungsflugzeug. Geschichte: Êine Spezifikation des Reichsluftfahrtministerium (RLM) von 1937 mündete in die Hs […]

    • Bf 110 Nachtjäger nach Einsatz Luftwaffe in der zweiten Kriegshälfte

      Deutsche Luftstreitkräfte im Zweiten Weltkrieg Teil II: Die Luftwaffe in der zweiten Kriegshälfte. zu Teil I hier: Luftwaffe in den siegreichen Jahren Die schweren Verluste in Russland führten zu einer […]

    • PzKPfw VI Tiger I PzKpfw VI Tiger

      Erfolgreichster Kampfpanzer des Zweiten Weltkriegs, der deutsche schwerer Panzerkampfwagen VI Ausf. E (Tiger I, Teil II) Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und 3d-Modell. hier zu Teil I vom Tiger-Panzer Einsatz Die erste […]