U-Boot U-96


Unterseeboot U-96

Unterseeboot U-96

Unterseeboot U-96

Geschichte im 1.Weltkrieg: Die Klasse ab U-96 war das Vorbild für die deutschen U-Boote des 2.Weltkrieges. U-96 überlebte den Krieg und wurde 1920 abgewrackt.

  • Indienststellung: 1917
  • Wasserverdrängung: 1.016 ts
  • Länge: 71,8 m
  • Maschinenleistung: 2400 PS = 16,8 kn über Wasser oder 8,6 kn getaucht
  • Fahrbereich: unbekannt
  • Bewaffnung: 6 x 50cm-Torpedorohre
  • Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    • Im Blickpunkt:

      • Österreich-ungarische Armee

        Die österreichisch-ungarische Armee im 1. Weltkrieg von 1914-1918 – Uniformen, Stärke, Organisation. Österreich-Ungarn wurde von den Franzosen 1859 besiegt und 1866 von Preußen vernichtend geschlagen. Seitdem wurde die österreich-ungarische Armee […]

      • Hitler erklärt USA den Krieg Warum erklärte Hitler den USA den Krieg ?

        Die Kriegserklärung Hitlers an die USA erscheint nur schwer verständlich, überflüssig und besiegelte das Schicksal des Dritten Reiches. Am 12. Dezember 1941 erklärte Adolf Hitler in einer langen Reichstagsrede den […]

      • Rote Armee in der Offensive 1943-1945 Rote Armee 1943-45

        Stärke und Organisation der sowjetischen Streitkräfte in der zweiten Kriegshälfte von 1943 bis 1945. Hier zur Roten Armee 1942. Am 19. November 1942 eröffnete Marschall Schukow das Unternehmen Uranus, die […]

      • 3D-Modell Supermarine Spitfire Mk IA Supermarine Spitfire Mk I-V

        Britisches Jagdflugzeug Supermarine Spitfire Mk I und II aus der Schlacht um England und der meistgebauten Nachfolge-Version Mk V. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Supermarine Spitfire Mk […]