Altes U-Boot U-9


Altes Unterseeboot U-9

Altes Unterseeboot U-9

Altes Unterseeboot U-9

Geschichte im 1.Weltkrieg: U-9 erlangte spektakuläre Berühmtheit, als es am 22.9.1914 innerhalb kürzester Zeit die drei britischen Panzerkreuzer Hogue, Cressy und Aboukir versenkte. Das Boot überlebte den Krieg und wurde 1919 abgewrackt.

  • Indienststellung: 1910
  • Wasserverdrängung: 621 ts
  • Länge: 57,3 m
  • Maschinenleistung: 1000 PS = 14 kn über Wasser oder 9 kn getaucht
  • Fahrbereich: unbekannt
  • Bewaffnung: 4 x 45,7cm-Torpedorohre
  • Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    • Im Blickpunkt:

      • Russische Armee 1914-17

        Russische Armee und Uniformen im 1. Weltkrieg. Die russische Armee im 1. Weltkrieg 1914-1917 – Uniformen, Stärke, Organisation. Für Russland, dessen Bevölkerung sich auf 167 Millionen summierte, schienen Männer das […]

      • PPSh-1941G mit Munitionstasche PPSh

        Russische Maschinenpistole PPSh-1941G aus dem 2. Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. PPSh-41 G Typ: Maschinenpistole. Geschichte: Die Russen sammelten ihre ersten Erfahrungen mit Maschinenpistolen im spanischen […]

      • MiG-3 Jäger über Leningrad Rote Luftwaffe und Flotte 1941-1942

        Rote Luftwaffe 1941/1942 und Rote Flotte seit 1941. Rote Luftwaffe 1941 Die sowjetische Rote Luftwaffe war 1941 die größte Luftstreitmacht der Welt und hatte eine Stärke zwischen 12.000 und 15.000 […]

      • Werbeplakat Waffen-SS SS im Krieg

        Die Waffen-SS im Krieg (Teil II) hier zu Teil I von der Waffen-SS: Aufstellung, Kriegsverbrechen und Kampfleistung. Die SS-Verfügungstruppe (seit April 1940 als Waffen-SS bezeichnet) nahm an den Feldzügen in […]