Altes U-Boot U-9

Altes Unterseeboot U-9

Altes Unterseeboot U-9

Altes Unterseeboot U-9

Geschichte im 1.Weltkrieg: U-9 erlangte spektakuläre Berühmtheit, als es am 22.9.1914 innerhalb kürzester Zeit die drei britischen Panzerkreuzer Hogue, Cressy und Aboukir versenkte. Das Boot überlebte den Krieg und wurde 1919 abgewrackt.

  • Indienststellung: 1910
  • Wasserverdrängung: 621 ts
  • Länge: 57,3 m
  • Maschinenleistung: 1000 PS = 14 kn über Wasser oder 9 kn getaucht
  • Fahrbereich: unbekannt
  • Bewaffnung: 4 x 45,7cm-Torpedorohre
  • Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.