Neues von Call of War, Supremacy 1914 und Conflict of Nations im Juli 2020.

Call of War

Seit dem letzten Update ist viel passiert und die nächste Phase von Call of War 1.5 hat begonnen. Wir haben bereits von Doktrinen, Angriffsbombern und Raketenartillerien erzählt, doch hinter Call of War 1.5 wartet noch so viel mehr !

Laufzeit:
Beginnen wir damit, wie lange wir diesen Feldtest noch laufen lassen wollen. Die Spieler haben möglicherweise bemerkt, dass Bytro es nicht wie bei früheren Iterationen von Call of War 1.5 als ‘Event’ bezeichnet hat. Das liegt daran, der Entwickler zuversichtlich genug ist, Call of War 1.5 länger als je zuvor laufen zu lassen. Diese Testphase hat ein offenes Ende.

Mehr Karten:
Bisher fanden alle Call of War 1.5-Tests auf der 22-Spieler-Karte ‘Kampf der Nationen’ statt. Dieses Mal wollen sie die Dinge etwas vergrößern. Die Entwickler haben sich die Zeit genommen, die beliebte 100-Spieler-Karte „Weltkrieg“ Call of War 1.5 fertig zu machen ! Während der Testphase von Call of War 1.5 stehen den Spielern eine CoW 1.5-Version und eine CoW 1.0-Version beider Karten zur Verfügung. Die 100-Spieler-Karte enthält auch alle vier neuen Doktrinen auf einer Karte! Sie arbeiten bereits an anderen Karten, um sie für Call of War 1.5 vorzubereiten. Weitere Karten folgen in Kürze!

Fallschirmjäger:
Mit Call of War 1.5 erhalten Fallschirmjäger eine Funktion, nach der die Community gefragt hat, eine
“Konvertierungsfunktion”. Mit dieser neuen Funktion können Fallschirmjäger nach dem Einsatz
wieder in ein Flugzeug steigen. Die “Konvertierungsfunktion” konvertiert den Fallschirmjäger von
einer Infanterie zurück in ein Flugzeug. Dies macht Fallschirmjäger viel flexibler und eine Bedrohung,
mit der man auf dem Schlachtfeld rechnen muss!

Balancing Änderungen:
● Forschung kostet keine Arbeitskraft mehr. Frühere Personalkosten wurden durch normale Ressourcenkosten ersetzt, die für jede Einheit spezifisch sind.
● Die Ressourcen wurden im Allgemeinen neu ausbalanciert, um die Ressourcenbeschränkungen zu verringern, die Spieler insbesondere in den frühen Phasen des letzten Testereignisses erfahren haben.
● Das Limit von mehr Einheiten, die einer Armee mehr Schaden zufügen, wurde von 15 auf 10 Einheiten gesenkt.
● Die Beförderungs-Kosten wurden von 100% auf 50% des Zielpreises gesenkt.
● Es wurde ein neues „Local Port“ -Gebäude hinzugefügt, mit dem Einheiten in ländlichen Provinzen schneller ein- oder aussteigen können.

Abgesehen von diesen großen Änderungen hat Bytro nach dem Community-Feedback zu den neuen Doktrinen und neuen Einheiten viele fein abgestimmte Änderungen vorgenommen.

Bevorstehende Events

Doomsday: (Anmeldung: 09.07.2020 – 13.07-2020)

Es ist an der Zeit für ein weiteres Speedrunden-Event! Diesmal erhöhen wir jedoch den Einsatz: Ihr
werdet auf einer 500-Spieler-Karte mit 4-facher Geschwindigkeit und großzügigen
Goldmark-Belohnungen spielen. Fasst euch ein Herz und lasst euch vom Goldfieber anstecken!

Ansturm auf Europa : (Anmeldung: 16.07.2020 – 20.07.2020)

Es scheint, als wäre es nur eine Sache von Stunden, bis abermals ein Krieg in Europa ausbricht.
Mobilisiert eure Truppen und bereitet euch auf jedweden Gegner vor! “Ansturm auf Europa” ist ein
spezielles Event, das in atemberaubender 6-facher Geschwindigkeit läuft. Bei dieser Geschwindigkeit,
kann auch die kleinste Entscheidung schwerwiegende Folgen haben. Erlebe den Krieg in Europa auf
eine Weise, wie du ihn noch nie zuvor gesehen hast!

Frei für Alle! (Anmeldung: 23.07.2020 – 27.07.2020)


Bei “Jeder gegen Jeden” kennt ihr weder Freunde noch Familie: Auf einer “Welt in Flammen”-Karte
mit ‘Anonyme Runde’-Feature und deaktivierten Koalitionen müsst ihr euch mit 99 anderen Spielern in
einem kompromisslosen Kampf ums Überleben messen.

Mehr über Call of War hier !
Teste und spiele Call of War hier: button12


Supremacy 1914

Im aktuellen Update dreht sich alles um die Details: Es beinhaltet einige kleinere, aber wesentliche Verbesserungen für die Spielerfahrung auf PC und Mobilgeräten, sowie einige Bugfixes.

Eine vollständige Liste der Änderungen findet ihr hier:
Allgemein:
● Die Lesbarkeit von Ressourcen-Symbolen in der Übersichtsleiste und der gesamten Benutzeroberfläche auf Mobilgeräten wurde drastisch erhöht.
● Die “Archivierten Spiele” auf dem PC sind umgezogen und können jetzt im Bereich “Meine Spiele” gefunden werden. Diese Änderung macht es euch leichter zwischen aktiven und archivierten Spielrunden zu wechseln.
● Die Reihenfolge der Reiter auf der Ranglistenseite auf dem PC wurde umgestellt, um das wöchentliche Ranking mehr hervorzuheben.
● Auf der Hauptseite auf dem PC werden jetzt die 5 besten Spieler der Woche hervorgehoben (anstatt der allgemein besten Spieler), um die versiertesten Generäle der Woche zu feiern.

Bugfixes:
● Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass der Pfeil zur Darstellung der Angriffsreichweite nicht gleichbleibend angezeigt wurde.
● Es wurde ein Fehler auf iOS und Android behoben, der verhinderte, das man in einer Nachricht runter scrollen konnte, wenn die Nachricht eine bestimmte Länge überschritt.
● Es wurde ein Fehler auf iOS und Android behoben, der dazu führen konnte, dass das kleine Plus-Zeichen nicht angezeigt wurde, wenn man Armeen zusammenlegen wollte.

Bevorstehende Events

Goldrausch: (Anmeldung: 09.07.2020 – 13.07-2020)

Es ist an der Zeit für ein weiteres Speedrunden-Event! Diesmal erhöhen wir jedoch den Einsatz: Ihr
werdet auf einer 500-Spieler-Karte mit 4-facher Geschwindigkeit und großzügigen
Goldmark-Belohnungen spielen. Fasst euch ein Herz und lasst euch vom Goldfieber anstecken!

Ansturm auf Europa : (Anmeldung: 16.07.2020 – 20.07.2020)

Es scheint, als wäre es nur eine Sache von Stunden, bis abermals ein Krieg in Europa ausbricht.
Mobilisiert eure Truppen und bereitet euch auf jedweden Gegner vor! “Ansturm auf Europa” ist ein
spezielles Event, das in atemberaubender 6-facher Geschwindigkeit läuft. Bei dieser Geschwindigkeit,
kann auch die kleinste Entscheidung schwerwiegende Folgen haben. Erlebe den Krieg in Europa auf
eine Weise, wie du ihn noch nie zuvor gesehen hast!

Frei für Alle! (Anmeldung: 23.07.2020 – 27.07.2020)

Bei “Jeder gegen Jeden” kennt ihr weder Freunde noch Familie: Auf einer “Welt in Flammen”-Karte
mit ‘Anonyme Runde’-Feature und deaktivierten Koalitionen müsst ihr euch mit 99 anderen Spielern in
einem kompromisslosen Kampf ums Überleben messen.

Mehr über das neue Supremacy 1914 hier !
Teste und spiele Supremacy 1914 hier: button12


Conflict of Nations

Kommandanten, das Team hat entschieden, den Start der Season 4 vom Release des mobilen Client zu trennen, der sich noch etwas verzögern wird. Wir möchten allen Spielern das beste Strategiespiel-Erlebnis ermöglichen, daher werden sie etwas mehr Zeit investieren, um den mobilen Client vor der Veröffentlichung bestmöglich zu optimieren. Für Spieler, die gern den Stand der Entwicklung sehen und Bytro unterstützen möchten, empfehlen wir, die Augen nach der offenen Beta Phase offenzuhalten, die in Kürze in den App Stores starten wird. Die Entwickler freuen sich auf viel Feedback!


Season 4 endet am 6. Oktober

Saisonale Einheit: Neue Elektromagnetische Elite-Railgun
Die Elektromagentische Elite-Railgun kann jede gepanzerte Einheit mit Projektil-Geschwindigkeiten bis zu Mach 7 durchschlagen. Die Übergabe der Feuerkontrolle an Radar-fähige Einheiten ermöglicht die Erfassung von Zielen in der Luft, einschließlich Raketen. Mit ihrer beispiellosen Feuerkraft und Präzision präsentiert sich die elektromagnetische Railgun als eine neue Generation von Superwaffen, die das Gesicht der Kriegsführung für immer verändern wird.

Spieler die ihre erste Season spielen, können hier weitere Informationen lesen und sich die “Saisonale Bestenliste” im Hauptmenü ansehen.

Hier ist ein Überblick wie die Season 4 ablaufen wird:
● In Season 4 gibt es drei neue Elektromagnetische Elite-Railguns, eine für jedes Doktrin.
● Spieler sammeln Seasonpunkte, indem sie Einheiten in einem ihrer Spiele eliminieren!
● Die einzigartigen Seasoneinheiten stehen allen Spielern zur Verfügung! (HINWEIS: Nur für neue Spiele ab dem 1. Juli verfügbar.)
● Einheiten der 4. Season können auf einer neuen Registerkarte im Forschungsbereich erforscht werden. Wenn Spieler die Elite-Einheiten in der vorherigen Saison freigeschaltet haben, können sie diese weiterhin erforschen.
● Um die Saisoneinheit dauerhaft freizuschalten und nach Saisonende zu verwenden, müssen mindestens 2000 Seasonpunkte gesammelt und über einen gültigen Sicherheitsratspass verfügt werden.
● Der Season 2 Elite-Hubschrauber feiern sein Comeback. Spieler die in dieser Season 1000 Punkte erreichen werden den in Season 2 vorgestellten Elite Kampfhubschrauber freischalten.

Teste und spiele Conflict of Nations hier: button12

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.