Sopwith Cuckoo

Sopwith Cuckoo

Geschichte: Produziert seit 1917 und erfolgreichster britischer Torpedobomber des Krieges.

  • TORPEDOBOMBER
  • 220-PS-Sunbeam Arab-Motor
  • Spannweite 14,25 m
  • Länge 8,69 m
  • Startgewicht 1763 kg
  • Geschwindigkeit: 162 km/h
  • Flughöhe: 4500 m
  • Reichweite: 640 km
  • Bewaffnung: ein starres 7,62mm-MG, ein Torpedo oder bis zu 300 kg Bombenladung
  • Share
    Veröffentlicht von
    Blocker

    Letzte Reports

    Bren-MG

    Britisches leichtes Maschinengewehr BREN Mk I-IV. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Bren-MG Typ:… mehr

    4.08.2020

    Zeppelin Gigant R-Serie

    Schwerer deutscher Bomber Zeppelin Staaken R-Serie 'Gigant' aus dem Ersten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen,… mehr

    3.08.2020

    SS im Krieg

    Die Waffen-SS im Krieg (Teil II). Einsätze, Stärke und Verluste der Waffen-SS-Divisionen. hier zu Teil… mehr

    3.08.2020