Sopwith 1 1/2-Strutter


Sopwith 1 1/2-Strutter

Sopwith 1 1/2-Strutter

Sopwith 1 1/2-Strutter

Geschichte: Erstflug im Dezember 1915, Truppenlieferung im April 1916. Das erste britische Flugzeug, welches für ein synchronisiertes MG vorgesehen war. Mindestens 1513 wurden gebaut und auch für den Einsatz auf den ersten Flugzeugträgern vorgesehen. Einsatz als Bomber, Seepatroullienaufklärer, Nachtjäger und schwerer Jäger und von acht alliierten Luftwaffen verwendet.

  • MEHRZWECK-KAMPFFLUGZEUG
  • 110-PS-Clerget 9-Zylinder-Motor
  • Spannweite 10,21 m
  • Länge 7,70 m
  • Startgewicht 975 kg
  • Geschwindigkeit: 164 km/h
  • Flughöhe: 4730 m
  • Reichweite: 565 km
  • Bewaffnung: ein synchronisiertes 7,7mm-Vickers-MG auf dem Bug, ein manuelles 7,7mm-Lewis im hinteren Cockpit, bis 60 kg Bomben unter dem Rumpf.
  • Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    • Im Blickpunkt:

      • Osteraufstand

        Der Osteraufstand in Irland am Ostermontag den 24. April 1916. Die Vorgeschichte und Vorbereitungen der irischen Freiheitskämpfer zum Auftand gegen die britische Herrschaft. Vorgeschichte des Osteraufstandes Die Umstände, die zu […]

      • Vickers-Maschinengewehr Vickers-Maschinengewehr

        Englisches schweres Maschinengewehr Mk I Vickers beider Weltkriege. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Vickers Mk I Typ: schweres Maschinengewehr. Geschichte Großbritannien war unter den ersten Ländern, wo das Maxim-Maschinengewehr […]

      • Unternehmen Torch Unternehmen Torch

        Das Unternehmen Torch, die alliierten Landungen in Französisch-Nordwestafrika am 8. November 1942. Stärke der Flotten, Bodentruppen, die Vichy-französischen Verteidiger und die Reaktion der Achsenmächte. Unternehmen Torch (Fackel) Am Morgen des […]