Sopwith 1 1/2-Strutter
Sopwith 1 1/2-Strutter

Sopwith 1 1/2-Strutter

Geschichte: Erstflug im Dezember 1915, Truppenlieferung im April 1916. Das erste britische Flugzeug, welches für ein synchronisiertes MG vorgesehen war. Mindestens 1513 wurden gebaut und auch für den Einsatz auf den ersten Flugzeugträgern vorgesehen. Einsatz als Bomber, Seepatroullienaufklärer, Nachtjäger und schwerer Jäger und von acht alliierten Luftwaffen verwendet.

  • MEHRZWECK-KAMPFFLUGZEUG
  • 110-PS-Clerget 9-Zylinder-Motor
  • Spannweite 10,21 m
  • Länge 7,70 m
  • Startgewicht 975 kg
  • Geschwindigkeit: 164 km/h
  • Flughöhe: 4730 m
  • Reichweite: 565 km
  • Bewaffnung: ein synchronisiertes 7,7mm-Vickers-MG auf dem Bug, ein manuelles 7,7mm-Lewis im hinteren Cockpit, bis 60 kg Bomben unter dem Rumpf.
  • Im Blickpunkt:

    3d-Modell F4U-1 Corsair
    F4 Corsair, der US-Jagdbomber mit der höchsten Luftsieg-Quote aller Zeiten. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Vought F4 Read more
    Torgau an der Elbe am 25. April 1945
    Zweiter Weltkrieg, Zusammenfassung des Verlaufs von 1943 bis 1945 mit der Besiegung der Achsenmächte durch die Alliierten (Teil III). Hier Read more
    Langstrecken-Jäger Ju 88C
    Einsatzstärken und Ausstattung an Flugzeugen der deutschen Luftflotten am 20. September 1942. Die deutsche Luftwaffe in der zweiten Jahreshälfte 1942 Read more
    FT-17 Berlier
    Renault FT-17, erster Panzer mit einem beweglichen Turm und erfolgreichster Typ aus dem Ersten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Bilder Read more

    Schreibe einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.