Rote Armee Kräfteverteilung 1942


Sowjetische FlaggeDie Kräfteverteilung der Roten Armee nach Kriegsschauplätzen im Sommer 1942.

KW-1A im Raum von Charkow

Bereitstellung einer schweren Panzerbrigade der Roten Armee mit KW-1A im Raum von Charkow im Sommer 1942. Auf den Türmen stehen die Parolen ‘Für Stalin ! Für das Vaterland !’

Kräfteverteilung der Roten Armee

Sowjetische Kräfteverteilung der Roten Armee nach Kriegsschauplätzen im Sommer (Juni/Juli) 1942 nach Sollstärken.
Die tatsächliche, durchschnittliche Iststärke wird aber darunter gelegen haben (bei der deutschen Wehrmacht waren es zu diesem Zeitpunkt etwa 88 Prozent).

Rote Armee: Divisionen
KriegsschauplatzSchützenmot. Infanterie, KavalleriePanzerbriagden, Tank-Korps und mechan. Korps (berechnet nach vorhandenen Panzern)
gegenüber dt. Heeres-Gr. B und A (Woronesch, Südwest und Brjanks-Front) ca. 100 (bei Schützen) ca. 10
gegenüber dt. Heeres-Gr. Mitte (West-, Kalinin- und Nordwest-Front), Schätzung ca. 70 (bei Schützen) ca. 12
gegenüber dt. Heeres-Gr. Nord (Wolchow- und Leningrad-Front), Schätzung ca. 55 (bei Schützen) ca. 6
Karelien und Polar-Front (Schätzung) ca. 8 (bei Schützen) ca. 1
Reserven ca. 22 (bei Schützen) ca. 4
Mittlerer und Ferner Osten ca. 25 (bei Schützen) ca. 11
INSGESAMT ca. 240 ca. 40 ca. 44
Infanterie (Sollstärke)
KriegsschauplatzInfanteristen (Gewehr-Träger)automat. GewehreMPIsMGsGranat- werferleichte Panzer- abwehrwaffen
Woronesch, Südwest und Brjanks-Front 715.900 ? 74.800 42.400 18.080 20.840
West-, Kalinin- und Nordwest-Front 506.980 ? 54.610 30.130 12.710 14.660
Wolchow- und Leningrad-Front 392.770 ? 40.765 23.245 9.935 11.450
Karelien und Polar-Front 57.662 ? 6.134 3.422 1.450 1.672
Reserven 161.008 ? 17.806 9.598 4.010 4.556
Mittlerer und Ferner Osten 193.600 ? 24.325 11.725 4.655 5.390
INSGESAMT 2.027.920 ? 218.440 120.520 50.840 58.352
Fahrzeuge und Artillerie
KriegsschauplatzKampfpanzerSturmgeschütze, SelbstfahrlafettenSchützen- panzerLKWsFeld- geschützePAKFlak
Woronesch, Südwest und Brjanks-Front 1.760 - - 15.000 4.500 3.490 280
West-, Kalinin- und Nordwest-Front 2.112 - - 13.000 3.400 2.563 286
Wolchow- und Leningrad-Front 1.056 - - 8.500 2.500 1.932 163
Karelien und Polar-Front 176 - - 1.300 370 284 26
Reserven 704 - - 4.200 1.080 811 94
Mittlerer und Ferner Osten 1.936 - - 8.000 1.550 1.077 223
INSGESAMT 7.744 - - 482.000 13.400 10.157 1.072

Kräfteverteilung der Roten Luftwaffe

Stärke der Roten Luftwaffe
KriegsschauplatzJagdflugzeugeJabosSchlachtflugzeugeBomber
Gesamte russische Westfront ca. 1.450 (bei Jägern) ca. 1.200 ca. 500
INSGESAMT 1.450 (bei Jägern) 1.200 500

Kräfteverteilung der Roten Flotte

Stärke der Roten Flotte
KriegsschauplatzSchlachtschiffe, Schlachtkreuzerschwere Kreuzerleichte KreuzerZerstörerTorpedobooteS-BooteU-BooteHandels- schiffe
Schwarzmeer-Flotte 1 ca. 5 (bei schwere) ca. 15 - 84 ca. 40 ?
Ostsee-Flotte 1 (+1 außer Gefecht) ca. 3 (bei schwere) ca. 25 (bei Zerstörern) 48 ca. 60 ?
Arktische Flotte - - - ca. 10 (bei Zerstörern) 2 15 ?
Pazifik-Flotte - - - 22 - 135 85 ?
INSGESAMT 2 8 (bei schwere) 72 (bei Zerstörern) 269 ca. 200 ?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • 3D-Modell Junkers Ju 88 Ju 88 Bomber

      Deutscher mittlerer Bomber Ju 88 von Junkers. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Junkers Ju 88 Typ: mittlerer Bomber, Sturzkampfbomber, Erdkampfflugzeug, Nachtjäger, Zerstörer, Aufklärer, Torpedobomber und unbemannter Flugkörper. Geschichte: […]

    • Männer vom Belgrader 'Eisernen Regiment' auf dem Marsch Jugoslawien Streitkräfte

      Stärke und Organisation der jugoslawischen Armee, Luftwaffe und Marine 1941. Jugoslawische Armee Der nominelle Oberbefehlshaber der jugoslawischen Streitkräfte war der König. Ende März 1941 putschte eine Gruppe von Offizieren gegen […]

    • Fokker D.VII Fokker D.VII und D.VIII

      Fokker D.VII und D.VIII (E.V), beste und letzte deutsche Jäger im 1. Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Fokker D.VII Fokker D.VII Typ: Jagdflugzeug. Geschichte Die Fokker […]

    • Brussilow-Offensive

      Die russische Brussilow-Offensive im Sommer 1916: Geschichte, Vorbereitung und Ablauf der erfolgreichsten russische Offensive im 1. Weltkrieg, welche wahrscheinlich eine alliierte Niederlage abwendete. Vorgeschichte zur Brussilow-Offensive Nach dem großen Rückzug […]