Phoenix C.1
Phoenix C.1

Phoenix C.1

Geschichte: Die während des Krieges vom Techniker Gabriel, zuvor Albatros Werke Berlin, gegründete österreichischer Flugzeugfirma Phoenix baute von 1917 bis 1918 diesen Aufklärer.

  • ZWEISITZIGER AUFKLÄRER
  • 230-PS Hiero-Motor
  • Geschwindigkeit: 165 km/h
  • Flughöhe: 6000 m
  • Reichweite: 480 km * Bewaffnung: ein starres 7,92mm MG im Bug, ein manuelles 7,92mm MG im hinteren Cockpit, bis zu 50 kg Bomben.
  • Im Blickpunkt:

    Panzerkreuzer Blücher
    Deutscher Panzerkreuzer Blücher und das Gefecht auf der Doggerbank im Ersten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Der Read more
    Zerstörer der Leningrad-Klasse
    Zerstörer der sowjetischen Roten Flotte im Zweiten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Gordi, Silni, Opitny, Ognevoi, Leningrad-Klasse Read more
    Einheit von Partisanen
    Partisanen und Cetniks: Stärke und Organisation der irregulären Streitkräfte in Russland und Jugoslawien, ihre Ausrüstung und Uniformen. Partisanen in Russland Read more
    Russischer Gegenangriff mit Panzerunterstützung
    Stärke und Organisation der Rote Armee beim Unternehmen Barbarossa im Juni 1941. Sowjetische Kriegsgliederung, Divisionen und Ausrüstung, Panzer, Panzerspähwagen, Traktoren Read more

    Schreibe einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.