Kategorien: News

Neues von Call of War und Supremacy 1914 im Sep 2019

Neues von Call of War und Supremacy 1914 im September 2019. Call of War Bytro möchte, dass Call of War eine spannende, realistische und ausgeglichene…


Neues von Call of War und Supremacy 1914 im September 2019.

Call of War

Bytro möchte, dass Call of War eine spannende, realistische und ausgeglichene Spielerfahrung für alle Spieler bietet. Mit dieser Grundidee im Hinterkopf haben wir mit unserem letzten Update einige Änderungen für Call of War eingeführt.

⦁ Die Möglichkeit Einheiten über die Diplomatie zu handeln wird entfernt.
⦁ Die Möglichkeit Ressourcen über Diplomatie zu handeln wird auf Mitglieder der eigenen Koalition bzw. des eigenen Teams beschränkt.
⦁ Der minimale Stückpreis an der Rohstoffbörse wird von 1,0 auf 3,0 erhöht.
⦁ Einführung einer 10%-igen Handelsgebühr für Käufer und Verkäufer an der Rohstoffbörse.
⦁ 10% des Geldes wird auf den Kaufpreis aufgeschlagen.
⦁ 10% des Geldes vom Betrag abgezogen den ihr erhaltet, wenn ihr einem Verkauf zustimmt.
⦁ Nach dem Verlassen einer Koalition kann 3 Tage lang keiner neuen Koalition beigetreten oder eine neue Koalition gegründet werden.
⦁ Nach dem Rausschmiss aus einer Koalition kann 1 Tag lang keiner neuen Koalition beigetreten oder eine neue Koalition gegründet werden.

Premium-Spionage-Aktionen:
Mit demselben Update passen wir die Preise der Premium-Spionage-Aktionen an. Wir haben uns die Aktionen genau angesehen und realisiert, wie stark sie sind. Damit sich dies im Balancing des Spieles widerspiegelt, haben wir uns dazu entschieden die Preise für betroffene Aktionen entsprechend anzupassen.

Überarbeitung der Feuerkontrolle:
Wie vor einigen Wochen angekündigt, haben wir einen weiteren Blick auf die jüngsten Veränderungen geworfen und sie entsprechend der Erwartungen der Spieler angepasst. Während der aggressive Feuermodus unberührt bleibt, um Seeblockaden zu errichten, haben wir den Modus “Feuer Frei” auf das ursprüngliche Verhalten zurückgesetzt, um ungewollte Kriege zu vermeiden.

Elite KI für Alle:
Auf der Suche nach Wegen das Spiel besser zu machen und seine Features so vielen Spielern wie möglich zugänglich zu machen haben wir beschlossen, das Gold-Feature “Elite KI” für alle Spieler in Call of War freizugeben.

Die Elite KI wird der neue Standard in Call of War und ersetzt die jetzige “normale KI” in allen Spielrunden die nach dem letzten Update gestartet wurden. Das bedeutet, dass Kämpfe gegen die KI von da an immer für die Statistik in eurem Spielerprofil gewertet werden. Spieler werden mehr Action in den Spielrunden erleben und ihre Diplomatischen Entscheidungen werden noch wichtiger werden.

Bevorstehende Events:

Free for All: (Laufzeit: 20.09.2019 – 24.09.2019)

Beim “Jeder gegen Jeden” Event kennen die Spieler weder Freunde noch Familie: Auf der “Weltkrieg”-Karte mit ‘Anonyme Runde’-Feature und deaktivierten Koalitionen müssen sie sich mit 99 anderen Spielern in einem kompromisslosen Kampf ums Überleben messen.

Endgame 1944: (Laufzeit: 27.09.2019 – 01.09.2019)

Es ist 1944: Die Achsenmächte sind auf dem Rückzug und die Alliierten planen ihre finale Offensive. Aber der Ausgang des Krieges ist noch nicht entschieden… Wird die Achse in einer Entscheidungsschlacht das Blatt noch wenden können? Werden Alliierte und Sowjets aufeinander stoßen und den drohenden Kalten Krieg in einen heißen verwandeln? In diesem 3vs3vs3 Team Szenario kannst du als Achsenmächte, Sowjets oder Alliierte die Geschichte neu schreiben !

Mehr über Call of War hier !
Teste und spiele Call of War hier:


Supremacy 1914

Bytro bringt nun eine ganze Reihe neuer Features zu Supremacy 1914. Ab sofort wird allen Spielern die Elite KI kostenlos zur Verfügung stehen und die bisherige “normale” KI im Spiel ersetzen. Das wird einiges an zusätzlicher Action in Spielrunden bringen, die nach dem Update erstellt werden.

⦁ Wir haben dem Nationen Profil einen Indikator der globalen Beliebtheit hinzugefügt, der den aktuellen Status der Beziehung zwischen Spieler und KI anzeigt.
⦁ Wir haben die Wasserfläche am Rand der Karten durch einen Kartenrand ersetzt.
⦁ Kampf Informationen werden angezeigt, wenn die Maus über den Angriff Timer bewegt wird.
⦁ Die Reichweite einer Fernkampfeinheit innerhalb einer Armee wird jetzt auf der Karte hervorgehoben, wenn die Maus über das Symbol der entsprechenden Einheiten in der Armee-Leiste bewegt wird.
⦁ Wir haben den Beziehungssymbolen beim diplomatischen Handeln Tooltips hinzugefügt, um deutlicher zu machen, welcher Beziehungsstatus durch das Symbol dargestellt wird.
⦁ Wenn Einheiten mit unterschiedlichen Feuereinstellungen zusammengefasst werden, übernimmt die entstehende Armee die Feuereinstellung der stärksten Einheit.
⦁ Der minimale Stückpreis an der Rohstoffbörse wird auf 3,0 festgelegt.
⦁ Der maximale Stückpreis an der Rohstoffbörse wird auf 30,0 festgelegt.
⦁ Einheiten können nicht mehr gehandelt werden.
⦁ Das Handeln von Rohstoffen über Diplomatie ist auf Mitglieder der eigenen Koalition bzw. des eigenen Teams beschränkt.
⦁ Das Verlassen einer Koalition starten einen Cooldown von 3 Tagen. Nach Ablauf des Cooldowns kann der Spieler eine neue Koalition gründen oder einer Koalition beitreten.
⦁ Der Rauswurf aus einer Koalition startet einen Cooldown von 24 Stunden. Erst nach Ablauf des Cooldowns kann der Spieler eine neue Koalition gründen oder einer anderen Koalition beitreten.

Bevorstehende Events:

Koloniale Aufstände: (Laufzeit: 20.09.2019 – 24.09.2019)

Separatisten haben die Kontrolle über wichtige Ressourcen in unterschiedlichen Teilen der Welt übernommen. Nutzt die Gelegenheit und bringt diese strategisch wertvollen Regionen unter eure Herrschaft, um ein mächtiges globales Imperium zu erschaffen! Um siegreich zu sein, müssen Spieler 13 von 25 Kontrollpunkten, die über die gesamte Weltkarte verteilt sind, einnehmen und unter Kontrolle halten.

Alle Nationen, All-In!: (Laufzeit: 27.09.2019 – 01.10.2019)

Nach dem Motto “Alle Nationen, All-In” könnt ihr in diesem Event jedes historische Land auswählen, welches im Jahr 1914 in Europa existiert hat. Versucht eine kleine Nation zu einem großen Reich zu entwickeln oder wählt eine etablierte Supermacht und schmiedet Bündnisse mit euren kleineren Nachbarn. Spielt die Geschichte nach oder erobert ganz Europa in diesem historischen Kriegsszenario !

Mehr über das neue Supremacy 1914 hier !
Teste und spiele Supremacy 1914 hier:

Letzte Reports

Bf 109 G

Deutsche Messerschmitt Bf 109-Jäger der G-Serie. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell der… mehr

25.10.2020

Britische Armee 1940

Britische Armee und Home Guard in Westeuropa und im Mittelmeer-Raum im Jahr 1940. Organisation, Divisionen,… mehr

24.10.2020

Hohenstaufen-Division von Arnheim bis zum Ende

Einsätze der 9. SS-Panzer-Division Hohenstaufen (Teil II). Von Arnheim, über die Ardennen und nach Ungarn… mehr

24.10.2020

Diese Webseite verwendet Cookies

Mehr