Luftwaffe September 1942

Flagge Deutsches ReichEinsatzstärken und Ausstattung an Flugzeugen der deutschen Luftflotten am 20. September 1942.

Langstrecken-Jäger Ju 88C

Schwerer Langstrecken-Jäger Ju 88C der 13. Staffel des Kampfgeschwader 40 in West-Frankreich für Einsätze gegen britische U-Boot-Jagdflugzeuge im Atlantik.

Diese Kriegsgliederung der deutschen Luftwaffe vom 20. September 1942 gibt die Einsatzstärken und Flugzeugausstattung der Einheiten der deutschen Luftwaffe wieder, als diese relativ am stärksten war. Nach drei Jahren Krieg hatte der von deutschen Truppen kontrollierte Machtbereich schon fast seine größte Ausdehnung erreicht.

Ein großer Teil der Luftwaffe unterstützte das Feldheer in Russland, dessen am weitesten vorwärts befindliche Verbände sich gerade durch den äußeren Verteidigungsring von Stalingrad kämpften. Auf dem Kriegsschauplatz im Mittelmeer befand sich die Frontlinie in der Nähe von El Alamein in Ägypten und die Belagerung von Malta hatte ihre kritischste Phase erreicht. Im Westen hatten die Luftflotte 3 und in Deutschland selbst der Luftwaffenbefehlshaber Mitte starke Kräfte an Tag- und Nachtjägern zur Verfügung, um die strategischen Bombenangriffe der englischen Royal Air Force und der US Army Air Force zu bekämpfen.

An jeder dieser Fronten wurde die Luftwaffe von nun an durch die gegenüberliegenden englischen, amerikanischen und russischen Luftstreitkräfte zurückgedrängt. In jedem weiteren Monat, der nun noch während des 2. Weltkrieges folgte, würde die deutsche Luftwaffe relativ etwas schwächer werden, während gleichzeitig die gegnerischen Luftstreitkräfte schrittweise jeden Monat relativ stärker werden würden.

Kriegsgliederung Luftwaffe vom 2. September 1939
Luftflotte Geschwader Gruppe Flugzeug-Typ insg. Einsatz-bereit
Luftflotte Ost, bestehend aus Luftflotte 1, V. Fliegerkorps, Luftwaffen-Kommando Don an der mittleren und nördlichen Front in Russland Aufklärungs-gruppe 11 Fw189 7 6
insg.2.113 Flugzeuge: Ju88 8 7
50 Fw189 Aufklärungs-gruppe 12 Fw189 7 6
63 Hs126 Hs126 8 5
67 Do17 Do17 33 32
645 Ju88 Aufklärungs-gruppe 13 Fw189 7 3
214 He111 Hs126 21 19
202 Ju87 Aufklärungs-gruppe 14 Ju88 6 6
489 Bf109 Aufklärungs-gruppe 21 Hs126 und Bf109 25 17
41 Fw190 Aufklärungs-gruppe 22 Ju88 und´Bf110 30 21
82 Bf110 Aufklärungs-gruppe 23 Hs126 6 6
12 Hs129 Aufklärungs-gruppe 31 Fw189 21 12
26 Ar196 Hs126 9 4
22 BV138 Aufklärungs-gruppe 32 Hs126 14 11
23 He160 Aufklärungs-gruppe 33 Bf110 12 10
166 Ju52 Aufklärungs-gruppe 41 Fw189 8 7
5 BV222 Aufklärungs-gruppe 121 Ju88 6 3
6 He115 Aufklärungs-gruppe 122 Ju88 12 8
Aufklärungs-gruppe des OB Luftwaffe Ju88 und Bf109 13 9
Nacht-Aufklärungs-gruppe Do17 und He111 31 10
See-Aufklärungs-gruppe 125 Ar196 13 5
BV138 22 15
See-Aufklärungs-gruppe 127 He160 und diverse erbeutete Flugzeuge 23 13
JG3 II. Gruppe Bf109 37 32
JG51 Stab Bf109 5 5
I. Gruppe Fw190 41 35
II. Gruppe Bf109 33 25
III. Gruppe Bf109 35 18
IV. Gruppe Bf109 32 21
Panzerjäger-Staffel Hs129 12 12
Spanische 15. Staffel Bf109 11 7
JG53 Stab Bf109 5 5
II. Gruppe Bf109 32 25
III. Gruppe Bf109 27 14
JG54 Stab Bf109 4 4
I. Gruppe Bf109 34 25
II. Gruppe Bf109 32 30
III. Gruppe Bf109 30 29
JG77 Stab Bf109 6 6
I. Gruppe Bf109 34 24
II. Gruppe Bf109 16 10
III. Gruppe Bf109 33 24
ZG1 III. Gruppe Bf109 27 18
ZG26 III. Gruppe Bf110 49 19
IV. Gruppe Ju88 und Do17 11 6
StG1 Stab Ju87 und Bf110 12 5
III. Gruppe Ju87 35 23
StG2 III. Gruppe Ju87 29 25
StG3 Stab Ju87 4 3
I. Gruppe Ju87 34 28
II. Gruppe Ju87 31 23
III. Gruppe Ju87 32 26
StG77 III. Gruppe Ju87 31 26
KG1 Stab Ju88 3 2
I. Gruppe Ju88 33 21
II. Gruppe Ju88 26 10
III. Gruppe Ju88 28 10
KG3 Stab Ju88 2 2
I. Gruppe Ju88 24 15
II. Gruppe Ju88 19 15
III. Gruppe Ju88 24 13
KG4 Stab He111 3 1
I. Gruppe He111 25 14
II. Gruppe He111 27 20
KG6 III. Gruppe Ju88 24 18
KG26 III. Gruppe Ju88 17 8
6. Staffel He111 10 10
KG30 Stab Ju88 3 2
I. Gruppe Ju88 35 29
II. Gruppe Ju88 31 30
III. Gruppe Ju88 33 26
KG53 Stab He111 6 5
I. Gruppe He111 30 18
II. Gruppe He111 27 18
III. Gruppe He111 29 22
Kroatische 15. Staffel Do17 13 8
KG54 Stab Ju88 2 1
I. Gruppe Ju88 32 14
II. Gruppe Ju88 26 15
III. Gruppe Ju88 31 9
KG76 I. Gruppe Ju88 24 19
KG77 Stab Ju88 2 2
I. Gruppe Ju88 33 14
II. Gruppe Ju88 28 13
III. Gruppe Ju88 28 12
KG100 Stab He111 1 1
II. Gruppe He111 28 11
III. Gruppe He111 und Ar196 26 8
LG1 Stab Ju88 2 2
I. Gruppe Ju88 31 16
II. Gruppe Ju88 30 19
12. Staffel Ju88 14 5
KG zbV 1 (Transport) III. Gruppe Ju52 28 18
IV. Gruppe Ju52 27 18
Kampfgruppe zbV 400 Ju52 24 11
Kampfgruppe zbV 600 Ju52 35 20
Kampfgruppe zbV 800 Ju52 52 28
Lufttransport-Staffel See BV222 5 1
Küstenflieger-Gruppe 906 He115 6 5
Jagdkommando 27 (normalerweise in Griechenland) Bf109 11 6
Jabostaffel Afrika Bf109 27 14
Luftflotte 2 in Nordafrika, Italien und Griechenland Aufklärungsgruppe 11 Bf109 und Bf110 11 9
insg. 171 Flugzeuge: Aufklärungs-gruppe 121 Ju88 10 5
33 Ju88 Aufklärungs-gruppe 122 Ju88 und Bf109 31 15
8 Ju86 Aufklärungs-gruppe 123 Ju86 und Ju 88 15 7
106 Bf109 JG27 Stab Bf109 3 2
5 Bf110 I. Gruppe Bf109 28 15
19 Ju52 II. Gruppe Bf109 26 16
III. Gruppe Bf109 28 18
II. Flieger-Korps Transport Staffel Ju52 14 10
Transport-Staffel Süd-Ost Ju52 5 5
Luftflotte 3 in Frankreich, Niederlande und Belgien
insg. 725 Flugzeuge Aufklärungs-gruppe 33 Ju88 und Bf 109 20 11
86 Ju88 Aufklärungs-gruppe 123 Ju88, Bf109, Bf110, Fw190 34 20
74 Do217 JG2 Stab Fw190 8 5
3 Ju86 I. Gruppe Fw190 42 35
6 He111 II. Gruppe Fw190 40 35
5 Me210 III. Gruppe Fw190 41 33
19 He177 IV. Gruppe Fw190 und Bf109 34 22
17 Fw200 JG26 Stab Fw190 5 4
12 Do215 I. Gruppe Fw190 39 32
80 Bf109 II. Gruppe Fw190 44 43
141 Bf110 III. Gruppe Fw190 und Bf109 58 48
300 Fw190 IV. Gruppe Fw190 und Bf 109 30 21
5 BV138 NJG1 (Nacht-jäger) Stab Bf110 4 1
4 Ar196 I. Gruppe Bf110 23 16
II. Gruppe Bf110 und Do217 48 33
III. Gruppe Bf110 28 22
IV. Gruppe Bf110, Do215, Do217, Fw190 48 33
NJG2 Stab Ju88 3 2
NJG4 Stab Bf110 1 1
II. Gruppe Bf110 18 12
III. Gruppe Bf110 23 20
KG2 Stab Do217 1 1
I. Gruppe Do217 25 19
III. Gruppe Do217 37 19
KG6 Stab Ju88 1 1
I. Gruppe Ju88 25 12
II. Gruppe Ju88 28 20
14. Staffel Ju86 (Höhenbomber) 3 2
15. Staffel He111 und Do217 11 3
16. Staffel Me210 5 3
KG40 (Atlantik-Operationen) I. Gruppe He177 19 13
III. Gruppe Fw200 17 11
13. Staffel Ju88 (Lang-strecken-Jäger) 10 6
Küsten-flieger-Gruppe 706 BV138 und Ar196 9 8
Luftflotte 4 in Süd-Russland
insg. 886 Flugzeuge Aufklärungs-gruppe 10 Fw189 23 11
106 Fw189 Hs126 und Ju88 7 5
16 Hs126 Aufklärungs-gruppe 11 Do17 8 4
122 Ju88 Bf110 9 5
8 Do17 Fw189 9 7
147 He111 Aufklärungs-gruppe 12 Fw189 18 7
116 Ju87 Aufklärungs-gruppe 13 Fw189 8 3
23 Hs123 Aufklärungs-gruppe 14 Fw189 10 9
23 Hs129 Aufklärungs-gruppe 21 Fw189 8 6
89 Bf110 Aufklärungs-gruppe 31 Bf110 und Fw189 7 2
233 Bf109 Aufklärungs-gruppe 32 Fw189 13 10
2 He114 Aufklärungs-gruppe 41 Fw189 21 13
1 Ar196 Aufklärungs-gruppe 121 Ju88 11 5
Aufklärungs-gruppe 122 Ju88 8 4
7. Staffel vom LG2 (Aufklärer) Bf110 6 2
Nacht-Aufklärungs-gruppe He111 11 7
Nah-aufklärungs-Gruppe 4 Hs126 1 1
Nah-aufklärungs-Gruppe 7 Hs126 1 1
Nah-aufklärungs-Gruppe 9 Hs126 2 1
Nah-aufklärungs-Gruppe 12 Fw189 und Hs126 2 2
See-aufklärungs-Gruppe 125 He114 und Ar196 3 1
JG3 Stab Bf109 3 2
III. Gruppe Bf109 31 10
JG4 I. Gruppe Bf109 11 7
JG52 Stab Bf109 6 6
I. Gruppe Bf109 26 18
II. Gruppe Bf109 41 36
III. Gruppe Bf109 48 35
Kroatische 15. Staffel Bf109 13 13
JG53 I. Gruppe Bf109 34 14
ZG1 Stab Bf110 2 2
I. Gruppe Bf110 28 13
II. Gruppe Bf110 37 16
SG1 (Schlacht-flieger) Stab Bf109 4 3
1. Staffel Bf109 16 0
II. Gruppe Hs123 und Hs129 46 28
StG1 II. Gruppe Ju87 24 11
StG2 Stab Ju87, Bf110, Fw189 10 4
I. Gruppe Ju87 25 16
II. Gruppe Ju87 28 13
StG77 I. Gruppe Ju87 35 20
KG4 III. Gruppe He111 24 14
KG26 II. Gruppe He111 15 5
KG51 Stab Ju88 1 1
II. Gruppe Ju88 18 10
KG55 Stab He111 4 3
I. Gruppe He111 6 4
II. Gruppe He111 29 15
III. Gruppe He111 31 19
KG76 Stab Ju88 3 3
II. Gruppe Ju88 39 18
III. Gruppe Ju88 35 18
KG100 I. Gruppe He111 27 20
Luftflotte 5 in Norwegen und Finnland
insg. 261 Flugzeuge: Aufklärungs-gruppe 32 Fw189 und Hs126 16 14
8 Fw189 Aufklärungs-gruppe 120 Ju88 und Fw200 14 10
8 Hs126 Aufklärungs-gruppe 124 Ju88 und Bf110 11 8
13 Ju88 JG5 Stab Bf109 2 1
7 Fw200 I. Gruppe Fw190 35 28
29 He111 II. Gruppe Bf109 32 21
59 Ju87 III. Gruppe Bf109 10 10
18 Bf110 IV. Gruppe Fw190 3 3
44 Bf109 13. (Zerstörer) Staffel Bf110 13 11
38 Fw190 KG26 Führungs-Kette He111 3 3
11 He115 I. Gruppe He111 26 16
26 Bv138 StG5 I. Gruppe Ju87 59 51
Küstenflieger-Gruppe 406 He115 11 6
BV138 17 14
Küstenflieger-Gruppe 906 BV138 9 8
Luftwaffen-Befehlshaber Mitte in Deutschland
insg. 327 Flugzeuge Aufklärungs-gruppe 32 Fw189 und Hs126 16 14
118 Fw190 Aufklärungs-gruppe 120 Ju88 und Fw200 14 10
85 Bf109 Aufklärungs-gruppe 124 Ju88 und Bf110 11 8
60 Bf110 JG5 Stab Bf109 2 1
46 Do217 I. Gruppe Fw190 35 28
18 Ju88 II. Gruppe Bf109 32 21
III. Gruppe Bf109 10 10
IV. Gruppe Fw190 3 3
13. (Zerstörer) Staffel Bf110 13 11
KG26 Führungs-Kette He111 3 3
I. Gruppe He111 26 16
StG5 I. Gruppe Ju87 59 51
Küsten-flieger-Gruppe 406 He115 11 6
BV138 17 14
Küsten-flieger-Gruppe 906 BV138 9 8
Ausrüstung der Frontverbände der Luftwaffe am 20. September 1942
Flugzeug-Typ Anzahl am 24. September 1942 Anzahl am 31. Dezember 1942
He111-Bomber 398 315
Do17 75 55
Ju88 917 845
Do215 12 (incl Do217)
Do217 120 245
Fw200 24 50
He177 19 50
Ju86 11 5
Ju87 Stuka 377 270
Hs129 Panzerjäger 35 65
Hs123 23 (incl Hs129)
Bf109F Jagdflugzeuge 827 90
Bf109G Jagdflugzeuge (incl Bf 109F) 610
Fw190 Jagdflugzeuge 497 615
Bf110 395 405
Me210 5 15
Fw189 taktische Aufklärer 164 130
Hs126 taktische Aufklärer 87 65
Küstenflugzeuge, Flugboote 131 135
Insgesamt 4.117 3.965

Staffel:
Die Anzahl des Flugpersonals in einer Staffel hing natürlich vom Typ der Flugzeuge ab. Es waren 10 Piloten bei einsitzigen Jagdflugzeugen und konnten mehr als 40 Mann Flugpersonal bei mehrmotorigen Bombern sein. Die Anzahl des Bodenpersonals variierte zwischen 150 Mann bei einsitzigen Jagdflugzeugen und nur 80 Mann Mann bei mehrmotorigen Bombenflugzeugen. Der Grund für die im ersten Moment erstaunlich wirkende geringere Anzahl bei den Bombern ist, daß ein Großteil der Wartungseinrichtungen und administrativen Bürotätigkeiten von den örtlichen Luftgau übernommen wurde in der die Einheit stationiert war.
Eine Staffel hatte eine Stärke von 9 bis 12 Flugzeugen bei Kriegsbeginn, dies stieg aber ständig während des Krieges bis zu einer Maximalstärke von 16 an, wodurch natürlich auch die Anzahl des Flugpersonals und des Bodenpersonals vermehrt werden mußte.

Gruppe:
Die Gruppe war normalerweise die grundsätzliche Einheit für operative Einsätze und Organisationsaufgaben. Ursprünglich bestand eine Gruppe aus drei Staffeln und dem Stab mit drei weiteren Flugzeugen, was somit eine Gesamtzahl von 30 Flugzeugen ergab. Ab der Mitte des Krieges hatten viele Jagdgruppen eine vierte Staffel, und zusammen mit der maximalen Staffelstärke von 16 Jagdflugzeugen ergab dies eine Gruppenstärke von bis zu 67 Flugzeugen.
Die Mannschaften eine Gruppe waren zwischen 35 und 150 Mann Flugpersonal sowie zwischen 300 und 515 Mann Bodenpersonal stark.

Geschwader:
Das Geschwader war die größte Flug-Formation in der Luftwaffe. Ursprünglich bestand es aus drei Gruppen mit 90 Flugzeugen und einem Stab mit vier, was insgesamt 94 Flugzeuge ergab.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen