Panzerwagen Lancia 1 ZM

Lancia 1 ZM

Lancia 1 ZM

Panzerwagen Lancia 1 ZM

Herstellung: 1915 als Standardpanzerwagen des italienischen Heeres eingeführt und 20 Stück fertiggestellt. Ab 1917 wurden weitere 110 Stück hergestellt. Bis 1941 von Italien in China, Spanien, Ostafrika und in Libyen eingesetzt.

  • Geschwindigkeit: 60 km/h
  • Bewaffnung: 8mm-Zwillings-MG St.Etienne Modell 1907
  • Panzerung Front/Heck/Seite: 6mm
  • Besatzung: 6 Mann
  • Gewicht: 4,2 t
  • Abmessungen Länge/Breite/Höhe: 5,71 / 1,94 / 2,50 m

  • Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    • Im Blickpunkt:

      • deutsche Infanterie-Einheit beim Abmarsch Wehrmachts-Verbände Organisation 1942-45

        Organisation der Formationen und Verbände der deutschen Wehrmacht nach Beginn des Russland-Feldzuges bis 1945. Hier zu Wehrmachts-Verbände Organisation 1939-41. Als die deutschen Streitkräfte im Juni 1941 mit dem Unternehmen Barbarossa […]

      • Österreich-ungarische Armee

        Die österreichisch-ungarische Armee im Ersten Weltkrieg von 1914 bis 1918. Uniformen, Stärke, Organisation, Befehlshaber und Verluste. Österreich-Ungarn wurde von den Franzosen 1859 besiegt und 1866 von Preußen vernichtend geschlagen. Seitdem […]

      • PTRD-1941 Sowjetische Panzerabwehrbüchsen

        Sowjetische Panzerbüchsen PTRD-1941 und PTRS-1941 zur Panzerabwehr. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und Modell. PTRD-1941 Typ: Panzerbüchse zur Panzerabwehr. Entwicklung Die Panzerabwehrbüchse entstand erstmals in Deutschland während des Ersten Weltkrieges, […]