Kriegstagebuch 18. Februar 1945


US-Soldaten bei Bitburg

Amerikanische Soldaten überqueren Panzersperren des Westwalls in der Nähe von Bitburg.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 18. Februar 1945:

Westfront

Ardennen: Die 3. US-Armee durchbricht den Westwall nordwestlich von Echternach.

Ostfront

Ostpreußen: General Iwan D. Tschernjachowski, Befehlshaber der 3. Weissrussischen Front, wird im Alter von 40 Jahren tödlich in der Nähe von Königsberg verwundet. Marschall Wassilewsky übernimmt das Kommando über die 3. Weissrussische Front.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Wehrpass der Wehrmacht 15-Wehrpass

      Wehrpass der Wehrmacht. Nachfolgend Auszüge aus dem Wehrpass des Onkels des Autors. In einem Wehrmacht-Wehrpass finden sich interessante Angaben über die Einziehung zur Wehrmacht, Waffenausbildung, Einsatzverwendung, Einheiten, Verwundungen usw. Zur […]

    • Messerschmitt Me 264V1 Me 264 Amerika-Bomber

      Messerschmitt Me 264 ‘Amerika’-Langstreckenbomber. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Messerschmitt Me 264 Typ: Langstrecken-Bomber. Geschichte Inoffiziell als ‘Amerika-Bomber’ bezeichnet, war der Entwurf der Messerschmitt Me 264 ein unbewaffneter Langstreckenbomber […]

    • V-1 auf Startrampe V-1

      V-1 Flugbombe. Abschussverfahren, Flug, Auswirkungen und Bilder von der Flugbombe V-1 (Teil II). Hier zu Teil I: Fieseler Fi 103 Die fliegende Bombe Fieseler Fi 103 wurde nach dem erstmaligen […]

    • Blick auf die Avenue Foch während des deutschen Einmarsch Wehrmacht Kriegsgliederung – Schlacht um Frankreich

      Kriegsgliederung der Wehrmacht in der Schlacht um Frankreich vom 8. Juni 1940 Kriegsgliederung der Wehrmacht vom 8. Juni 1940 während der Schlacht um Frankreich, welche nach der alliierten Evakuierung aus […]