Kriegstagebuch 9. März 1940

T-100 Sotka

Der Prototyp des russischen schweren Panzer T-100 Sotka bei der Kampferprobung mit der 20. schweren Panzer-Brigade in Finnland.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 9. März 1940:

Finnland

Winterkrieg: Ein finnisches Kommunique räumt ein, daß die Russen im Nordwesten der Wyborg-Bucht einen Brückenkopf errichtet haben, behauptet aber jedoch auch, daß noch alle anderen Frontabschnitte auf der Karelischen Landenge intakt sind.

Politik

Italienisch-Alliierter Kompromiss in der ‘Kohlenschiff-Affäre’ vom 7. März. Die Kohlenschiffe werden freigegeben, aber Italien muß eine alternative Transportroute (über Land) für die Belieferung mit deutscher Kohle finden.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen