Kriegstagebuch 9. März 1940

T-100 Sotka

Der Prototyp des russischen schweren Panzer T-100 Sotka bei der Kampferprobung mit der 20. schweren Panzer-Brigade in Finnland.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 9. März 1940:

Finnland

Winterkrieg: Ein finnisches Kommunique räumt ein, daß die Russen im Nordwesten der Wyborg-Bucht einen Brückenkopf errichtet haben, behauptet aber jedoch auch, daß noch alle anderen Frontabschnitte auf der Karelischen Landenge intakt sind.

Politik

Italienisch-Alliierter Kompromiss in der ‘Kohlenschiff-Affäre’ vom 7. März. Die Kohlenschiffe werden freigegeben, aber Italien muß eine alternative Transportroute (über Land) für die Belieferung mit deutscher Kohle finden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.