Kriegstagebuch 9. Februar 1942

Japanische leichte Panzer überqueren eine provisorische Brücke

Japanische leichte Panzer überqueren eine provisorische Brücke in Burma.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 9. Februar 1942:

Südost-Asien

Burma: Die Japaner überschreiten den Fluß Saluen.

Luftkrieg

Pazifik: Die japanische Luftwaffe greift Flugplätze in der Nähe von Batavia, der Hauptstadt von Niederländisch-Ostindien an.

Heimatfronten

USA: Auf dem ehemaligen französische Passagierschiff Normandie, welches zum Truppentransporter Lafayette (83.000 t) umfunktioniert worden war, entsteht im Hafen von New York ein Brand. Das Schiff kentert dadurch am nächsten Tag.
Großbritannien: Seife wird rationiert auf 113 g je Haushalt oder 56 g je Person im Monat.
Kanada: Vier lokale Wahlen, wobei die Kandidaten der ‘Anti-Wehrpflicht-Partei’ schwer geschlagen werden.

Politik

China: Tschiang Kai-schek besucht Dehli.

Praxisbahn
Bookmark the permalink.

Leave a Reply