Kriegstagebuch 9. Februar 1919


Farman F60 Goliath

Ursprünglich als Bomber entworfen, wurde die Farman F60 Goliath für 12 Passagiere und zwei Besatzugsmitglieder umgebaut.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Sonntag den 9. Februar 1919:

Frankreich – Luftfahrt: Erster Passagierflug London-Paris, mit einer Farman F60 Goliath, welche die Strecke von Kenley nach Versailles in 3 1/2 Stunden bei 156 km/h Reisegeschwindigkeit fliegt.
Baltikum: Der Kreuzer HMS Caledon schiesst die Roten aus Windau in Lettland heraus. 2 weitere britische Kreuzer mit 5 Zerstörern laufen am 13. Februar in Richtung Ostsee aus. Die Esten nehmen Marienburg am 10. Februar ein.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.