Kriegstagebuch 9. Dezember 1941

Vereidigung russischer Soldaten

Vereidigung russischer Soldaten.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 9. Dezember 1941:

Ostfront

Belagerung von Leningrad: Die Russen stellen die Eisenbahnverbindung zum Ladoga-See (und von dort per Schiff oder LKW über den zugefrorenen See nach Leningrad) durch die Rückeroberung von Tichwin wieder her.

Politik

China: National-China erklärt Japan, Deutschland und Italien den Krieg. Ein ‘inoffizieller Kriegszustand’ zu Japan bestand bereits seit 1937.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.