Kriegstagebuch 9. April 1943

M13/40-Panzer in Bunker umgewandelt

Verlassener italienischer M13/40-Panzer, welcher in einen Bunker verwandelt wurde.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 9. April 1943:

Afrika

Tunesien: Die Britische 26. Panzer-Brigade stößt vom Fondouk-Pass nach Kairuan vor.

Luftkrieg

Deutschland: 304 RAF-Bomber greifen Duisburg an und werfen 846 t Bomben ab.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.