Kriegstagebuch 8. September 1939

der Polenfeldzug vom 8. bis 15. September 1939.

der Polenfeldzug vom 8. bis 15. September 1939.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 8. September 1939:

Polen

Schlacht um Warschau beginnt: die 4. Panzer-Division erreicht die Außenbezirke der Stadt, nach einem Vormarsch von 225 km in 7 Tagen. Garnisons-Kommandeur General Czuma ruft trotzig im Rundfunk dazu auf, ‘Wir werden bis zum letzten Kämpfen !”.
100.000 Zivilisten heben Gräben am Stadtrand aus.

Luftkrieg

Polen: Die Lage der polnischen Luftwaffe wird verzweifelt.
Westfront: Über der Frontlinie greifen fünf Curtiss Hawk Jagdflugzeuge der l’Armee de l’Air (französische Luftwaffe) fünf deutsche Bf 109 an und schießen zwei ab.

Heimatfronten

Grossbritannien: Regierung plant für drei Jahre Krieg.

Ähnliche Reports:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen