Kriegstagebuch 8. Februar 1945

StuG Mannschaft im Reichswald

Zwei Mitglieder der Mannschaft eines StuG der Fallschirmjäger-Freiwilligen der Luftwaffe ‘Sturmartillerie-Brigade 12’, die sich im Kampf gegen die alliierten Panzer im Reichswald ausgezeichnet haben. Beide tragen Eisernes Kreuz 1. Klasse und das Luftwaffen-Bodenkampf-Abzeichen.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 8. Februar 1945:

Westfront

Die Kanadier stoßen in den Reichswald südöstlich von Nimwegen, zwischen Maas und Rhein, vor (Operation Veritable oder Schlacht im Reichswald).

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.