Kriegstagebuch 8. Februar 1945

StuG Mannschaft im Reichswald

Zwei Mitglieder der Mannschaft eines StuG der Fallschirmjäger-Freiwilligen der Luftwaffe ‘Sturmartillerie-Brigade 12’, die sich im Kampf gegen die alliierten Panzer im Reichswald ausgezeichnet haben. Beide tragen Eisernes Kreuz 1. Klasse und das Luftwaffen-Bodenkampf-Abzeichen.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 8. Februar 1945:

Westfront

Die Kanadier stoßen in den Reichswald südöstlich von Nimwegen, zwischen Maas und Rhein, vor (Operation Veritable oder Schlacht im Reichswald).

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen