Kriegstagebuch 7. November 1941

Militärparade zum Jahrestag der Oktoberrevolution 1941

Moskau ungebrochen – Militärparade zum Jahrestag der Oktoberrevolution.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 7. November 1941:

Heimatfronten

Russland: Trotz der nahen Front vor den Toren der Stadt nimmt Stalin die traditionelle Militärparade zum Jahrestag der Sowjetischen Oktoberrevolution in Moskau ab und prophezeit den Untergang von Nazi-Deutschland innerhalb der nächsten 12 Monate.

Luftkrieg

: 300 RAF-Bomber (37 verloren) führen Nachtangriffe auf Berlin (169 Flugzeuge), Köln und Mannheim durch. Viele der Bomber gehen wegen der schlechten Wetterverhältnisse verloren.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.