Kriegstagebuch 7. Februar 1945

Lancaster-Bomber vor Start in der Nacht

Im grellen Licht der Start- und Landebahn-Beleuchtung öffnet der Pilot eines Lancaster-Bomber die Fahrwerksbremsen und die Drosselklappen, um mit dem Startvorgang zu beginnen.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 7. Februar 1945:

Luftkrieg

Europa: RAF-Nachtangriff auf deutsche Truppenkonzentrationen und Stellungen bei Kleve und Goch.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen