Kriegstagebuch 7. Februar 1941

Italienische Soldaten kapitulieren

Italienische Soldaten kapitulieren gegenüber einem der Briten aus General Wavells ‘Dreißigtausend’.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 7. Februar 1941:

Nordafrika

BRITISCHE TRUPPEN BESETZEN BENGASI: die Italiener kapitulieren gegenüber den Streitkräften von General Wavell.
Frei-französische Streitkräfte unter Leclerc belagern mit Hilfe von Luftunterstützung die Kufra-Oase, eine wichtige italienische Garnison und Luftwaffenbasis im südlichen Libyen.

Verluste in Nordafrika seit Beginn der britischen Gegenoffensive am 9. Dezember 1940
Soldaten Panzerfahrzeuge Kanonen
Italiener 133.295 Kriegsgefangene 400 850
Briten, Australier, Inder 555 Gefallen oder vermisst, 1.373 Verwundet 10 ?
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen