Kriegstagebuch 7. Februar 1940


Bahnhof Zoo während der Verdunkelung

Der Bahnhof Zoo in Berlin während der Verdunkelung.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 7. Februar 1940:

Seekrieg

Atlantik: Das irische Passagier- und Postschiff Munster wird durch eine Mine in der Irischen See versenkt.

Heimatfronten

Großbritannien: Die IRA-Angehörigen Barnes und Richards werden im Winson Green Gefängnis von Birmingham hingerichtete (siehe dazu auch am 11. Dezember 1939).

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Langstrecken-Jäger Ju 88C Luftwaffe September 1942

      Einsatzstärken und Ausstattung an Flugzeugen der deutschen Luftflotten am 20. September 1942. Diese Kriegsgliederung der deutschen Luftwaffe vom 20. September 1942 gibt die Einsatzstärken und Flugzeugausstattung der Einheiten der deutschen […]

    • Britische Armee 1914-18

      Die britische Armee im Ersten Weltkrieg von 1914 bis 1918. Uniformen, Organisation, Kommandeure, Heeresstärke und Verluste. Im Jahre 1908 hatten die Briten ihre Armee reorganisiert, wobei die Verbände auf den […]

    • SS-Brigade Langemarck Waffen-SS-Divisionen 26-32

      Befehlshaber, Aufstellung, Einsätze, Ende, Infanterie-Stärke und Panzerausstattung der Waffen-SS-Divisionen 26-32 (ungarische Nr. 2 bis 30. Januar). Einige der auf dieser Seite aufgelisteten Waffen-SS-Divisionen bestanden letztlich nur auf dem Papier, da […]

    • Französische Armee 1. Weltkrieg

      Die französische Armee und ihre Uniformen im Ersten Weltkrieg vom 3.8.1914 bis 11.11.1918. Truppenstärke und Verluste. Französische Armee Die Bevölkerungszahl Frankreichs und des Norddeutschen Bundes waren im Jahr 1870 ungefähr […]