Kriegstagebuch 7. April 1944

Propagandaminister Joseph Goebbels

Propagandaminister Joseph Goebbels an seinem Arbeitsplatz im Palais des Prinzen Leopold am Wilhelmplatz.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 7. April 1944:

Heimatfronten

Deutschland: Goebbels wird zum ‘Stadt-Präsidenten von Berlin’ ernannt und steht damit in der Hierarchie über dem Oberbürgermeister.

Ostfront

Südabschnitt: Deutsche Truppenteile, welche in der Nähe von Tarnopol eingeschlossen wurden, machen einen verzweifelten, aber vergeblichen Versuch, auszubrechen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.