Kriegstagebuch 7. April 1941

Metaxs-Linie griechische Kriegsflagge

Deutsche Soldaten haben an der an der nördlichen Grenze Griechenlands gelegenen Metaxas-Linie eine griechische Kriegsflagge niedergeholt.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 7. April 1941:

Balkan

Deutsche Truppen erobern Skopje im Süden von Jugoslawien.

Nordafrika

Rommel erobert Derna und nimmt dabei auch zwei wichtige britische Generale gefangen (Neame und O’Connor).

Heimatfronten

Großbritanninen: Die Regierung legt den Haushalt für 1941-42 vor: die Einkommenssteuer erhöht sich von 1 Schilling 6 Pence auf 10 Schilling je Britisches Pfund.

Luftkrieg

Schwerer Nachtangriff der RAF auf die Werften in Kiel.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen