Kriegstagebuch 6. September 1944


Schweres 40,6cm SKC/34 Geschütz bei Calais

1944 gibt es 42 schwere deutsche Geschütze bei Calais. Dies beeindruckende 40,6-cm SKC/34 Kanone mit 56 km Reichweite – von denen es 6 gab – sollte die Unbesiegbarkeit des Atlantikwalls demonstrieren.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 6. September 1944:

Westfront

Die 3. kanadische Infanterie-Division belagert Calais.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • La-5 Winter 1942/43 La-5

      Russisches Jagdflugzeug Lawotschkin La-5. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Lawotschkin La-5 Typ: russisches Jagdflugzeug. Geschichte Die hölzernen, mit einem Sternmotor angetriebenen Jagdflugzeuge des Typs La-5 vom Lawotschkin-Entwicklungsbüro spielten […]

    • Henschel Hs 293A Hs 132 und Fritz-X Gleitbombe

      Henschel Hs 132 und Fritz-X funkgesteuerte Gleitbomben. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Henschel Hs 123 Typ: Funkgesteuerte Gleitbombe (Fernlenkwaffe). Geschichte Die ernsthafte Entwicklung von Fernlenkwaffen bei der Firma […]

    • 3d-Modell StuG 40 Ausf. G Sturmgeschütz 40

      Deutsches Sturmgeschütz StuG 40 Ausf. G (Sdkfz 142/1) aus dem Zweiten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Hier zu den ersten Sturmgeschützen: StuG III Ausf. A-E StuG […]

    • SS-Sturmmann der Totenkopf Luger-Pistole 3. SS-Panzer-Division Totenkopf

      Einsätze der 3. SS-Panzer-Division Totenkopf (Teil IV) von 1944 bis 1945. In Russland 1944 und der Endkampf in Ungarn und Österreich 1945. hier zu Teil III: Einsätze der SS-Panzergrenadier-Division Totenkopf […]