Kriegstagebuch 6. März 1942

Japanische Truppen stürmen an Land

Japanische Truppen stürmen in Niederländisch-Ostindien an Land.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 6. März 1942:

Südost-Asien

Niederländisch-Ostindien: Japanische Truppen besetzen Batavia.

Seekrieg

Arktis: Das neue Schlachtschiff Tirpitz läuft aus Trondheim zu einem erfolglosen Angriff auf den Arktis-Konvoi QP.8 aus. Die Operation dauert bis zum 9. März.

Luftkrieg

Pazifik: Die australische Luftwaffe bombardiert den Flugplatz von Kupang auf Timor.

Heimatfronten

USA: Tod von Tom Mooney im Alter von 60 Jahren in einem Krankenhaus. Der Gewerkschaftsführer und Revolutionär war 1916 nach einem Bombenanschlag in San Francisco zum Tode verurteilt worden, aber später zu 22 Jahren Haft begnadigt worden.

KretaTipp
Bookmark the permalink.

Leave a Reply