Kriegstagebuch 6. Januar 1943

Transportschiff wird im Tiefflug bombardiert

Japanisches Transportschiff wird im Tiefflug von einer Douglas A-20 bombardiert.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 6. Januar 1943:

Seekrieg

Pazifik – SCHLACHT IM HUON-GOLF (6. – 9. Januar): alle verfügbaren alliierten Bomber und Jäger im Südwest-Pazifik führen rund um die Uhr Angriffe auf einen japanischen Truppen-Geleitzug in Richtung Lae auf Neuguinea durch. 3 Transportschiffe und etwa 80 japanische Flugzeuge werden zerstört, bei geringen alliierten Verlusten.

Afrika

Libyen: Frei-französische Truppen, welche vom Tschad aus nach Norden marschieren, erobern nach heftigen Kampf die Oase Oum-el-Arameb in Süd-Libyen.


Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen