Kriegstagebuch 6. Januar 1915


Feldmarschall Lord Kitchener

Feldmarschall Lord Kitchener, britischer Kriegsminister mit außergewöhnlichen Organisationstalent, Entschlossenheit und Zähigkeit.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 6. Januar 1915:

Heimatfronten

Großbritannien: Kitchener gibt eine Bewertung des Kriegs im House of Lords ab.

Naher Osten

Armenien: Judenitsch ersetzt Bergmann als russischer Befehlshaber im Feld.

Seekrieg

Dardanellen: Der deutsche Admiral Souchon glaubt nicht, daß die Alliierten ohne die Anlandung von Truppen viel gegen die Dardanellen, das Marmara-Meer oder Konstantinopel ausrichten können.

Politik

Italien: Österreich-Ungarns Botschafter in Rom beginnt mit Gesprächen über Abtretung von Triest an Italien.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.