Kriegstagebuch 6. Januar 1915

Feldmarschall Lord Kitchener

Feldmarschall Lord Kitchener, britischer Kriegsminister mit außergewöhnlichen Organisationstalent, Entschlossenheit und Zähigkeit.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 6. Januar 1915:

Heimatfronten

Großbritannien: Kitchener gibt eine Bewertung des Kriegs im House of Lords ab.

Naher Osten

Armenien: Judenitsch ersetzt Bergmann als russischer Befehlshaber im Feld.

Seekrieg

Dardanellen: Der deutsche Admiral Souchon glaubt nicht, daß die Alliierten ohne die Anlandung von Truppen viel gegen die Dardanellen, das Marmara-Meer oder Konstantinopel ausrichten können.

Politik

Italien: Österreich-Ungarns Botschafter in Rom beginnt mit Gesprächen über Abtretung von Triest an Italien.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen