Kriegstagebuch 6. Dezember 1939

König George VI. besucht RAF-Staffeln in Frankreich

An diesem Tag besucht König George VI. RAF-Staffeln auf dem Flugfeld Lille-Seclin in Frankreich. Sechs Hurricane-Jäger sind neben einigen Gladitor Doppeldeckern und Blenheim IV Bombern zu sehen.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 6. Dezember 1939:

Seekrieg

Deutsche Flugboote und Zerstörer legen in der Nacht Minen an der englischen Ostküste aus und beschädigen dabei den englischen Zerstörer HMS Jersey mit einem Torpedo.

Finnland

Winterkrieg: Die Russen beenden eine Serie von sieben Landungen auf Inseln im Golf von Finnland.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.