Kriegstagebuch 6. Dezember 1939

König George VI. besucht RAF-Staffeln in Frankreich

An diesem Tag besucht König George VI. RAF-Staffeln auf dem Flugfeld Lille-Seclin in Frankreich. Sechs Hurricane-Jäger sind neben einigen Gladitor Doppeldeckern und Blenheim IV Bombern zu sehen.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 6. Dezember 1939:

Seekrieg

Deutsche Flugboote und Zerstörer legen in der Nacht Minen an der englischen Ostküste aus und beschädigen dabei den englischen Zerstörer HMS Jersey mit einem Torpedo.

Finnland

Winterkrieg: Die Russen beenden eine Serie von sieben Landungen auf Inseln im Golf von Finnland.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen