Kriegstagebuch 6. Dezember 1915

Britische Kolonialtruppen

Britische Kolonialtruppen verteidigen eine Hügelstellung in Ostafrika.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 6. Dezember 1915:

Afrikanische Fronten

Ostafrika: 250 deutsche Soldaten nehmen wieder den Kasigao Hügel. Bis zum 31. Dezember gelingt es 650 deutsche Truppen etwa 5.000 britische Soldaten südlich dere Uganda Railway festzunageln.
Kamerun: Die Franzosen sind nur ca. 13 km von Eseka seit dem 24. November vorgerückt und hatten – mit Ausnahme an zwei Tagen – immer Gefechte.

Westfront

ALLIIERTER KRIEGSRAT in Chantilly (bis zum 8. Dezember) einschließlich Joffre, Haig, Alexejew und Cadorna.

Südfronten

Serbien: Die bulgarische 2. Division bombardiert und sondiert die Stellungen der britischen 10. Division südlich von Kosturino und drängt diese bis zum nächsten Tag bei dichtem Nebel bis zu 3,5 km und unter dem Verlust von 4 Kanonen zurück.
Albanien: Essad Pascha erklärt sich für die Alliierten und hätte bereits zu Gunsten der Serben beigetragen, aber seine Autorität sei begrenzt. Stammeskrieger der Arnauten dezimieren serbische Kolonnen aus Rache für das Blutvergießen von 1912/13.

Politik

Konferenz von Chantilly (bis zum 10. Dezember): Die Alliierten entscheiden sich für eine allgemeine Sommeroffensive für 1916. Am 10. Dezember wird auch beschlossen, Saloniki zu halten.

Neutrale

Griechenland: Venizelos zieht seine Partei von den Wahlen zurück.
USA: Die Regierung verlangt in einer Note die Verleugnung der Versenkung der Ancona zu beenden und die Verantwortlichen zu bestrafen. Österreich-Ungarn antwortet am 14. Dezember. Eine zweite US-Note folgt am 19. Dezember, über welche sich Wien am 29. Dezember beschwert.

Heimatfronten

Großbritannien: Die Invalidenrente für Armeeoffiziere wird erhöht. Das Munitionsministerium kontrolliert nun 2.026 Fabriken.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

  • Kriegstagebuch nach Datum – vor 75 bzw 100 Jahren

    Oktober 2017
    M D M D F S S
    « Sep    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031