Kriegstagebuch 6. April 1945

Kamikazeangriff auf Missouri

Kamikaze-Angriff auf das US-Schlachtschiff ‘Missouri’.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 6. April 1945:

Seeekrieg

PazifikOperation Kikusui (‘Schwimmende Chrysantheme’): erster von 10 massiven Kamikaze-Angriffen auf die US-Invasionsflotte vor Okinawa (6./7. April bis 21./22. Juni).

Ostfront

Russische Truppen dringen in die Vororte von Wien ein und beginnen mit dem letzten Sturmangriff auf Königsberg.

Westfront

US-Truppen betreten Hamm.

Besetzte Gebiete

Jugoslawien: Sarajewo wird befreit.

Ähnliche Reports:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen