Kriegstagebuch 5. September 1939

Trümmer He 111 Bomber in Warschau

Die Trümmer eines an diesem Tag von der Flak über Warschau abgeschossenen He 111 Bombers, welcher in die Häuser abstürzte.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 5. September 1939

Polen

Die Deutschen durchbrechen die westlichen Frontlinien der polnischen Armeen und überqueren die Weichsel. Das polnische Oberkommando ordnet einen allgemeinen Rückzug hinter die Weichsel an.
Deutsche Truppen nehmen Bromberg am südlichen Ende des Korridors ein.

Luftkrieg

Polen: Deutsche Bomber zerstören die Ortschaft Sulejow, südwestlich von Warschau.

Diplomatie

USA: Offizielle Ankündigung der US-Neutralität.

Neutrale

Südafrika: General Smuts löst den pro-Deutschen Ministerpräsidenten Hertzog ab.

Heimatfronten

Großbritannien: Das Informationsministerium wird eingerichtet.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • 3d-Modell Hs129B Hs 129

      Deutsches Erdkampfunterstützungsflugzeug Henschel Hs 129. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Henschel Hs 129 Typ: Erdkampfunterstützungsflugzeug. Geschichte: Eine Spezifikation des Reichsluftfahrtministerium (RLM) von 1937 mündete in die Hs […]

    • SS-Untersturmführer der Totenkopf-Division SS-Totenkopf-Division Einsätze

      Einsätze der SS-Totenkopf-Division (T) 1940-1942 (Teil II): im Westfeldzug von 1940 und beim Unternehmen Barbarossa in Russland ab 1941. hier zu Teil I: Aufstellung der SS-Totenkopf-Division 1939. Einsatz im Westfeldzug […]

    • Tribun, Signifer und Legat bzw Konsul Legionen Roms

      Organisation, Truppen-Typen, Gliederung und Bewaffnung von Legionen der römischen Armee zur Zeit der Punischen Kriege gegen Karthago und Hannibal. Während der frühen römischen Geschichte bestand die römische Armee aus Bürger-Milizen, […]