Kriegstagebuch 5. März 1919


Schützenlinie aufständischer Arbeiter

Schützenlinie aufständischer Arbeiter in Berlin.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 5. März 1919:

Frankreich – Friedensprozess: Die montenegrinischen Forderungen werden gehört. Fleisch-Kontrolle beendet (Milch ebenfalls am 22. März).
Großbritannien: Die Labour-Partei fordert die Abschaffung der Wehrpflicht.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.