Kriegstagebuch 5. Dezember 1944


US Jäger hinter Bf 110

Ein amerikanischer Begleitjäger schnappt sich einen deutschen zweimotorigen Bf 110 Zerstörer.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 5. Dezember 1944:

Luftkrieg

Europa: 550 Bomber (12 verloren) der 8. USAAF, gesichert von 800 Begleitjägern (9 verloren), greifen die Tegel-Panzerwerke bei Berlin und die Rangierbahnhöfe von Münster an. Dabei sollen 91 deutschen Jäger über Berlin abgeschossen worden sein. Die RAF unternimmt einen Tages- und Nachtangriff auf Soest.

Philippinen

Eine japanische Fallschirmjäger-Kamikaze-Einheit landet auf dem US-Flugplatz Burauen auf Leyte.

Balkan

Britische Truppen greifen in die Kämpfe zwischen griechischen royalistischen und kommunistischen Partisanenverbänden ein.

Seekrieg

Mittelmeer: Britische und griechische Kriegsschiffe beschießen die kommunistischen ELAS-Stellungen in Piräus und Salamis.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • 3D-Modell Heinkel He 111 He 111

      Deutscher mittlerer Bomber Heinkel He 111 aus dem 2. Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Heinkel He 111 Typ: mittlerer Bomber (später Torpedoflugzeug, Lastenseglerschlepper, Raketenplattform, Transportflugzeug) Geschichte […]

    • Österreich-ungarische Armee

      Die österreichisch-ungarische Armee im Ersten Weltkrieg von 1914 bis 1918. Uniformen, Stärke, Organisation, Befehlshaber und Verluste. Österreich-Ungarn wurde von den Franzosen 1859 besiegt und 1866 von Preußen vernichtend geschlagen. Seitdem […]

    • Panzerkampfwagen IV des DAK Deutsche Kräfteverteilung 1942

      Die Kräfteverteilung der deutschen Wehrmacht nach Kriegsschauplätzen im Sommer 1942 und der Feldzug in Nordafrika. Divisionen und Ausrüstung des Heeres, Stärke der Luftwaffe und Kriegsmarine. Kräfteverteilung der Wehrmacht Deutsche Kräfteverteilung […]