Kriegstagebuch 5. Dezember 1943


DB-7 Boston der 9. USAAF greifen im Baum befindliche V-1-Stellungen an

Leichte Bomber Douglas DB-7 Boston der 9. USAAF greifen im Bau befindliche V-1-Stellungen am Pas de Calais an.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 5. Dezember 1943:

Luftkrieg

Westeuropa: Jagdbomber und leichte Bomber der 2. Taktischen Luftwaffe der RAF und der 9. US-Air-Force greifen die im Bau befindlichen Abschussrampen für die fliegenden Bomben Fi 103 (V-1) am Pas de Calais an.
Ferner Osten: Erster japanischer Tagesangriff auf Kalkutta (Indien); dabei 350 Tote.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Belgische Armee 1914-18

      Uniformen, Stärke, und Organisation der Armee von Belgien im Ersten Weltkrieg von 1914 bis 1918 und die Invasion Belgiens. Belgische Armee im Jahr 1914 Belgien lag 1914 direkt im Weg […]

    • Belgische Soldaten 1940 Belgische Streitkräfte

      Belgische Armee, Luftwaffe und Marine beim deutschen Angriff im Mai 1940. Organisation, Uniformen, Stärke und Ausrüstung. Belgische Armee Im Jahre 1914 wurde das neutrale Belgien von den deutschen Armeen überrollt […]

    • Fortgeschrittenen-Trainer vom Typ Arado 96 Piloten-Training und Jagdflieger-Asse zweite Kriegshälfte

      Piloten-Training und Jagdflieger-Asse der deutschen Luftwaffe in der Zweiten Hälfte des 2. Weltkriegs ab 1942 (Teil II). Siehe auch: Piloten-Training der Luftwaffe vor 1942 (Teil I) Niedergang des Piloten-Trainings Die […]