Kriegstagebuch 4. Oktober 1944

Deutsche Pak an der Südostfront

Deutsche Pak wird in einer Ortschaft an der Südostfront in Stellung gebracht.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 4. Oktober 1944:

Ostfront

Russische Truppen erreichen Pancevo, 16 km von Belgrad entfernt.

Luftkrieg

Europa: Schwerer Tagesangriff auf den U-Boot-Stützpunkt von Bergen von durch Jäger eskortierte Lancaster (1 verloren) und Halifax-Bomber.

Heimatfronten

Japan: Tod von Mitsuru Toyama, dem ehemalige Führer der rechtsextremen Terrororganisation ‘Gesellschaft des Schwarzen Drachen’ ( Black Dragon Society ) im Alter von 89 Jahren.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen