Kriegstagebuch 4. Oktober 1915


 italienische Anzeige für Fotokameras

Eine italienische Anzeige für Fotokameras. Seit dem US-Bürgerkrieg wurde der Krieg zunehmend fotografisch dokumentiert.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Montag den 4. Oktober 1915:

Ostfront

West-Russland: Die Offensive der russischen Zehnten Armee zwischen dem See Drisviati und Smogoni scheitert bis zum 7. Oktober.

Politik

Anglo-Französisches Ultimatum an Bulgarien. Die alliierten Botschafter verlassen Sofia am folgenden Tag.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Unternehmen Barbarossa Unternehmen Barbarossa

      Hätte Unternehmen Barbarossa, Hitlers Angriff auf Sowjet-Russland anders verlaufen können und warum erfolgte die Invasion im Juni 1941 ? Warum Unternehmen Barbarossa im Juni 1941 ? Es wird oft argumentiert, […]

    • 3D-Modell Garand-Gewehr Garand M1

      Amerikanisches automatisches Gewehr US rifle cal.30, Garand M1. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Garand M1 US rifle cal.30 Typ: automatisches Gewehr Geschichte: Die automatische Waffe, die das Springfield-Gewehr […]

    • Grille Grille

      Grille, 15-cm schweres Infanteriegeschütz 33 (Sf) auf Panzerkampfwagen 38(t) Ausf. H oder Selbstfahrlafette 38(t) Ausf. M (SdKfz 138/1). Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Grille (SdKfz 138/1) Typ: Selbstfahrlafette […]

    • Crusader-Panzer Testschiessen Feuerkraft Panzer

      Feuerkraft der Panzer im Zweiten Weltkrieg: Historische Testergebnisse im Vergleich zu berechneten Werten der Durchschlagskraft der panzerbrechenden Granaten. Für militärische Kriegsspiele, Konflikt-Simulationen und auch in Computerspielen wird die Fähigkeit eines […]