Kriegstagebuch 4. Januar 1919


Vorbeimarsch der 'Eisernen Brigade'

Vorbeimarsch der ‘Eisernen Brigade’, der ersten Einheit der neuen Reichswehr, vor Noske und Ebert am 4. Januar 1919.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 4. Januar 1919:

Baltische Staaten: 2 Kreuzer der Royal Navy und 1 Zerstörer helfen der estnischen Armee, die Rote Siebte Armee zu zerschlagen. Estland fordert am 6. Januar Waffen aus Großbritannien an.
Deutschland: Tod des Ex-Kanzlers Graf Hertling im Alter von 76 Jahren.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.