Kriegstagebuch 4. Februar 1919


Kanadische Highlander auf dem Marsch

Gemälde von E. Kennigton: Kanadische Highlander auf dem Marsch.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Dienstag den 4. Februar 1919:

Großbritannien: Die Londoner Kellner streiken erfolglos bis zum 10. Februar für den 8-Stunden-Tag und Reformen. Der kanadische Premierminister Sir R. Borden eröffnet die Londoner Ausstellung mit fast 400 Gemälden zum Thema Kriegsgedenken.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.