Kriegstagebuch 4. Dezember 1944

Bereitschaftsmesse Nachtjäger-Besatzungen

In der Bereitschaftsmesse warten die Besatzungen der Nachtjäger auf ihren Einsatzbefehl.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 4. Dezember 1944:

Luftkrieg

Deutschland: Zerstörerischer RAF-Nachtangriff auf Heilbronn (1.241 t Bomben), östlich von Karlsruhe. Dabei zahlreiche Kämpfe mit deutschen Nachtjägern.
RAF-Bomber greifen auch Karlsruhe an und werfen 2.297 t Bomben ab.

Westfront

Die Britische 2. Armee beseitigt die letzten deutschen Brückenkopf westlich des Fluß Maas. Amerikanische Artillerie beschießt Saarbrücken.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

  • Kriegstagebuch nach Datum – vor 75 bzw 100 Jahren

    Dezember 2017
    M D M D F S S
    « Nov    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031