Kriegstagebuch 4. August 1940

Kriegsschiffe der  Force H

Kriegsschiffe der Force H mit dem Schlachtkreuzer Renown, Flugzeugträger Ark Royal und dem schweren Kreuzer Sheffield (von vorne nach hinten) auf dem Marsch.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 4. August 1940:

Seekrieg

Atlantik: Die britische Force H verlässt Gibraltar in Richtung Heimatgewässer, um gegen eine mögliche deutsche Landung in England eingesetzt zu werden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.