Kriegstagebuch 31. Oktober 1942

BF 109F-4/B Jagdbomber

BF 109F-4/B Jagdbomber von Oberleutnant Lisendahl in Frankreich während der Jabo-Angriffe auf England.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 31. Oktober 1942:

Luftkrieg

Großbritannien: Angriff von 68 deutschen Jabos auf Canterbury, welche durch 68 Jäger (3 verloren) gesichert werden. Den Angreifern gelingt es zwar zu ihrem Ziel durchzubrechen, eine genaue Bombardierung wird aber durch Ballonsperren verhindert. Es folgt ein Nachtangriff auf das gleiche Ziel (7 Flugzeuge verloren).

Seekrieg

Handelsschiffs-Verluste im Oktober 1942: 88 alliierte Schiffe mit zusammen 560.590 Tonnen im Atlantik, 13 alliierte Schiffe mit 77.243 Tonnen in anderen Gewässern.
17 Schiffe der Achsenmächte mit 56.303 Tonnen im Mittelmeer, 36 japanische Schiffe mit 176.997 Tonnen im Pazifik.
15 deutsche U-Boote im Atlantik, Arktis oder Ostsee versenkt (weltweit insgesamt 16 Boote verloren), 26 neue U-Boote in Dienst gestellt, 358 U-Boote aller Typen insgesamt vorhanden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen