Kriegstagebuch 31. Juli 1940


Vernichtung Frachtschiff durch Bomber

Vernichtung eines Frachtschiffs vor der Küste durch einen deutschen Bomber.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 31. Juli 1940:

Luftkrieg

Schlacht um England: Während der Angriffe auf die Konvois um Großbritannien im Juli wurden 18 kleinere Küstendampfer und 4 Zerstörer versenkt. Verluste im Juli: 139 deutsche, 52 englische Flugzeuge.

Handelsschiffs-Verluste im Juli 1940: 101 alliierte Schiffe mit zusammen 365.074 Tonnen im Atlantik, 4 alliierte Schiffe mit 21.839 Tonnen in anderen Gewässern.
5 Schiffe der Achsenmächte mit 30.677 Tonnen im Mittelmeer.
2 deutsche U-Boote im Atlantik, Arktis oder Ostsee versenkt. 28 einsatzbereite deutsche U-Boote im Atlantik.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • La-5 Winter 1942/43 La-5

      Sowjetisches Jagdflugzeug Lawotschkin La-5 aus dem Zweiten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Lawotschkin La-5 Typ: russisches Jagdflugzeug. Geschichte Die hölzernen, mit einem Sternmotor angetriebenen Jagdflugzeuge des Typs […]

    • 3d-Modell T-34 M43 T-34 Modell 1943

      T-34 Modell 1943 mit 76,2-mm-Kanone F-34. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder, Video und 3d-Modell. hier zum Vorgängermodell T-34-Panzer Modell 40,41,42. T-34 Modell 1943 Typ: mittlerer Kampfpanzer mit 76,2-mm-Kanone F-34. Geschichte: […]

    • Schlachtschiff Marat Schlachtschiffe Archangelsk und Gangut-Klasse

      Russisches Schlachtschiff Archangelsk der britischen Royal-Sovereign-Klasse. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Archangelsk Typ: russisches Schlachtschiff der englischen Royal-Sovereign-Klasse. Geschichte: Nach der Kapitulation Italiens im September 1943 beanspruchte die […]