Kriegstagebuch 30. Mai 1940

 Hafen von Dünkirchen

Der Hafen von Dünkirchen mit zerbombten Wracks englischer und französischer Schiffe.

Kriestagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 30. Mai 1940:

Seekrieg

53.800 Soldaten heute aus Dünkirchen evakuiert. Der französische Zerstörer Bourrasque sinkt nach Artillerie- und Minentreffern. Drei englische Zerstörer durch Luftangriffe beschädigt und drei große Transportschiffe versenkt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

  • Kriegstagebuch nach Datum – vor 75 bzw 100 Jahren

    Dezember 2017
    M D M D F S S
    « Nov    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031