Kriegstagebuch 30. Juni 1945

US-Soldaten auf Okinawa

US-Soldaten rasten während der Operationen auf Okinawa.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 30. Juni 1945:

Okinawa

Die US-Truppen beenden ihre ‘Säuberungsaktionen’: vom 23. bis 30. Juni wurden 8.975 Japaner getötet und 2.902 gefangen genommen.

Seekrieg

Pazifik: Während des Juni dringen 9 US-Unterseeboote durch die stark verminte Tsushima-Strasse in das Japanische Meer ein und versenken dort 31 Schiffe.
Handelsschiffs-Verluste im Juni 1945: 0 alliierte Schiffe mit zusammen 0 Tonnen im Atlantik, 2 alliierte Schiffe mit 18.165 Tonnen in anderen Gewässern.
123 japanische Schiffe mit 245.930 Tonnen im Pazifik.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Kriegstagebuch nach Datum – vor 75 bzw 100 Jahren

    Oktober 2018
    M D M D F S S
    « Sep    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031