Kriegstagebuch 30. Dezember 1942

 FW 200 Condor

Ein Langstreckenbomber Focke-Wulf FW 200 Condor.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 30. Dezember 1942:

Luftkrieg

Westeuropa: B-17 Fliegende Festungen und B-24 Liberator bombardieren den U-Boot-Stützpunkt von Lorient.
Nordwest-Afrika: Nachtangriff auf Casablanca durch Focke-Wulf Condor aus Bordeaux.

Heimatfronten

Großbritannien: Harold Macmillan wird zum Minister mit Amtssitz in Nordafrika ernannt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.