Kriegstagebuch 30. August 1944

Deutsche Kriegsgefangene auf der Überfahrt nach England

In Frankreich gefangen genommene deutsche Soldaten werden auf der Überfahrt nach England zum Rostklopfen herangezogen.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 30. August 1944

Ostfront

Die Russen besetzen Ploiesti.

Westfront

Die Kanadier nehmen Rouen, die Briten nehmen Beauvais nördlich von Paris. Die Amerikaner sind in Reims und Chalons-sur-Marne.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen